Mein Konto
    Die Körperfresser kommen
     Die Körperfresser kommen
    26. Januar 1979 Im Kino / 1 Std. 55 Min. / Horror, Sci-Fi
    Regie: Philip Kaufman
    Drehbuch: W.D. Richter, Jack Finney
    Besetzung: Donald Sutherland, Brooke Adams, Jeff Goldblum
    Originaltitel: Invasion of the Body Snatchers
    User-Wertung
    3,6 35 Wertungen - 3 Kritiken
    Filmstarts
    4,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 16 freigegeben
    Dr. Bennell ist Inspektor der Gesundheitsbehörde in San Francisco. Immer häufiger hört er von seltsamen Geschehnissen in der Nachbarschaft. Auch seine Mitarbeiterin Elizabeth berichtet, dass ihr Freund Geoffrey sich verändert. Elizabeth kommt durch Zufall in Kontakt mit einer Ehefrau, die auch eine Veränderung an ihrem Mann festgestellt hat. Plötzlich berichten Bekannte von Bennell, dass sie eine perfekte Kopie von ihm auf der Straße gesehen haben. Scheinbar bemächtigt sich ein außerirdischer Mikroorganismus den Menschen und erzeugt dann Duplikaten von ihnen. Die Kopie sieht exakt aus wie das Original, hat aber weder menschliche Regungen noch Gefühle. Um Bennell herum, scheint dieser „Austausch“ von Mensch und Duplikat rapide voran zu schreiten. Können sich Bennell und seine Freunde retten?

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    4,5
    hervorragend
    Die Körperfresser kommen
    Von Ulrich Behrens
    Als 1956 Don Siegels Interpretation des Romans von Jack Finney über die Außerirdischen, die sich langsam der Menschheit bemächtigen, in die Kinos kam, interpretierten einige den Film als Kritik an der McCarthy-Ära, an der Verfolgung Andersdenkender durch deren Beschuldigung als Kommunisten, an zunehmender Konformität und am Verlust von Individualität. Aber auch eine entgegengesetzte Lesart war durchaus möglich: Die Aliens als filmische Stellvertreter von Kommunismus, die die Emotionalität und Individualität von Menschen zerstören wollten. Kevin McCarthy und Dana Wynter spielten damals die Hauptrollen in „Invasion of the Body Snatchers”. Zwei Remakes folgten: 1978 durch Philip Kaufman und 1994 durch Abel Ferrara. Eine zarte, wohlriechende Blume, gefunden, mitgenommen. Tausende und Abertausende fallen, fast unbemerkt, vom Himmel, wie ein göttliches Geschenk. Die Biologin Elizabeth Drisc...
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    Die Körperfresser kommen Trailer OV 2:20
    Die Körperfresser kommen Trailer OV
    5109 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Donald Sutherland
    Rolle: Matthew Bennell
    Brooke Adams
    Rolle: Elizabeth Driscoll
    Jeff Goldblum
    Rolle: Jack Bellicec
    Veronica Cartwright
    Rolle: Nancy Bellicec
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    omaha83
    omaha83

    User folgen 35 Follower Lies die 202 Kritiken

    4,5
    Veröffentlicht am 17. März 2010
    Sehr eindringlicher Film über die Invasion von Außerirdischen, die die Menschen töten und nur noch Schalen von ihnen da lassen. Fragen wie was macht den Mensch zum Mensch und wie unmenschlich sind eigentlich Menschen kommen auf. Richtig spannend.
    Philm
    Philm

    User folgen 4 Follower Lies die 135 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 6. August 2019
    An sich gute Geschichte, mit immer aktuellem Bezug, die sich in der Mitte ein wenig zu sehr verennt, am Ende aber wieder überzeugen mag.
    Kino:
    Anonymer User
    5,0
    Veröffentlicht am 18. März 2010
    Man sagt ja öfters das Remakes nicht dem Original das Wasser halten können. Ich persönlich habe das Original nicht gesehen aber ich kann mir vorstellen das dieses Remake es schon kann. Der Film ist super spannend und ich kann ihn euch wirklich nur ans Herz legen.
    3 User-Kritiken

    Bilder

    Aktuelles

    Die besten Science-Fiction-Filme aller Zeiten
    NEWS - Bestenlisten
    Dienstag, 24. Dezember 2019
    Die besten Horrorfilme aller Zeiten
    NEWS - Bestenlisten
    Freitag, 4. Oktober 2019
    Hexen, Geister und Dämonen, Slasher, Giallo und Found-Footage: Kaum ein Genre ist so vielfältig wie Horror. Hier ist pünktlich...
    Zu Halloween: "Guardians Of The Galaxy"-Regisseur James Gunns verrät seine 50 Lieblings-Horrorfilme
    NEWS - Stars
    Freitag, 27. Oktober 2017
    Bevor James Gunn mit den liebenswerten „Guardians Of The Galaxy“ die Kinoleinwand eroberte, attackierte er sein Publikum...
    8 Nachrichten und Specials

    Weitere Details

    Produktionsland USA
    Verleiher MGM Home Entertainment GmbH (dt.)
    Produktionsjahr 1978
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget U$ 3,5 000 000
    Ein Remake von Die Dämonischen
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top