Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Exiled
     Exiled
    6. Juli 2007 auf DVD / 1 Std. 40 Min. / Thriller, Action, Krimi
    Regie: Johnnie To
    Drehbuch: Kam-Yuen Szeto, Tin-Shing Yip
    Besetzung: Anthony Wong Chau-Sang, Francis Ng, Nick Cheung
    Originaltitel: Fong juk
    Pressekritiken
    3,7 3 Kritiken
    User-Wertung
    3,6 23 Wertungen
    Filmstarts
    4,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 18
    In ihrer Jugend waren sie Freunde, schließlich wurden sie gemeinsam Gangster und nun treffen sie sich auf der Insel Macao wieder. Die Rede ist von Blaze (Anthony Wong Chau-Sang), Fat (Suet Lam), Tai (Francis Ng), Cat (Roy Cheung) und Wu (Nick Cheung). Doch der Anlass des Wiedersehens ist kein freudiger. Blaze und Fat wurden von ihrem Boss Fay (Simon Yam) geschickt, um Wu, der vor Jahren ausgestiegen und verschwunden ist, nun aber mit seiner Frau Jin (Josie Ho) und dem gemeinsamen Baby sesshaft werden will, zu töten. Tai und Cat haben Wind davon bekommen und wollen den Freund beschützen. Als bei einer ersten Auseinandersetzung zwar viele Kugeln fliegen und allerhand Mobiliar zu Bruch geht, aber keine Seite die Oberhand behält, gönnt man sich erst einmal eine Pause. Gemeinsam wird die noch karge Wohnung von Wu eingeräumt, das Zerschossene repariert und sich dann zum Tee zusammengesetzt. Der alten Zeiten willen stimmen Blaze und Fat einem letzten Wunsch von Wu zu. Bevor es zur finalen Konfrontation kommen soll, will er seine Familie versorgt wissen. Der einzige, viel Geld bringende Auftrag, ist die Liquidierung des gefürchteten Gangsterbosses von Macao. Das Ganze gleicht einem Himmelfahrtskommando und stellt sich für die Fünf schnell als noch komplizierter heraus…

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Exiled - Mediabook (+ DVD)
    Exiled - Mediabook (+ DVD) (Blu-ray)
    Neu ab 21.99 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    4,5
    hervorragend
    Exiled
    Von Robert Cherkowski
    Mitte der 80er Jahre revolutionierten Regisseure aus Hongkong das Actionkino. Angeführt von John Woo entstanden Pathos-getränkte Fabeln von Ehre, Männerfreundschaften und blutigen Schwüren. Irgendwo zwischen der wehmütigen Gewaltpoesie eines Sam Peckinpah, dem abgeklärten Strukturalismus eines Melville und der Hochglanzoptik des französischen „Cinema du Look" fand das Hongkong-Action-Kino der 80er zu einer eigenen Handschrift, der auch im Westen zahlreiche Anhänger fand. Neben Woo und dem etwas erdigeren Ringo Lam („City on Fire") konnte sich besonders der kreative Workaholic Johnnie To als Mann von Format behaupten. Schon damals spielte To mit den Regeln des Genres, während Woo immer größere und spektakulärere Actiondramen wie „The Killer", „Bullett in the Head" oder „Hard Boiled" drehte und Lam zynisch-brutale Neo-Noirs wie „Full Contact" auffuhr. Während diese beiden sich in den Neunz...
    Die ganze Kritik lesen
    Exiled Trailer DF 1:31
    Exiled Trailer DF
    8604 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Anthony Wong Chau-Sang
    Rolle: Blaze
    Francis Ng
    Rolle: Tai
    Nick Cheung
    Rolle: Wo
    Josie Ho
    Rolle: Jin
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bild

    Aktuelles

    Die besten Actionfilme aller Zeiten
    NEWS - Bestenlisten
    Donnerstag, 25. September 2014
    Die 50 besten Actionfilme
    NEWS - Bestenlisten
    Sonntag, 4. März 2012
    Die FILMSTARTS-Redaktion hat diskutiert, gewählt und sich entschieden. Monatlich präsentieren wir euch von nun an die 50...

    Weitere Details

    Produktionsland Hong-Kong
    Verleiher StudioCanal Deutschland
    Produktionsjahr 2006
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Kantonesisch
    Produktions-Format 35 mm
    Farb-Format Farbe
    Tonformat Dolby Digital
    Seitenverhältnis 2.35 : 1 Cinemascope
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top