Mein Konto
    27 Dresses
     27 Dresses
    14. Februar 2008 Im Kino | 1 Std. 51 Min. | Komödie
    Regie: Anne Fletcher
    |
    Drehbuch: Aline Brosh McKenna, Dana Fox
    Besetzung: Katherine Heigl, Edward Burns, James Marsden
    Pressekritiken
    2,4 6 Kritiken
    User-Wertung
    2,3 94 Wertungen, 8 Kritiken
    Filmstarts
    1,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 0 freigegeben

    Janes (Katherine Heigl) große Leidenschaft sind Hochzeiten, weswegen sie am Wochenende regelmäßig als professionelle Brautjungfer aushilft. Eine Tätigkeit, die dem Lokalreporter Kevin (James Marsden) nicht verborgen bleibt. Er sieht seine Chance auf Abrechnung mit der gesamten Hochzeitsindustrie gekommen und verspricht sich nebenbei einen Karrierekick. Als echte Romantikerin hat Jane allerdings anfangs weder Augen noch Ohren für den Zyniker. Stattdessen pflegt sie eine heimliche Liebe zu ihrem Boss George (Edward Burns). Als Jane endlich den Mut aufbringt, sich ihrem Chef zu offenbaren, flirtet ihr dummerweise ihre attraktive jüngere Schwester Tess (Malin Akerman) dazwischen – und schon ist George hin und vor allem weg! Janes heile Hochzeitswelt bekommt Risse…

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    1,5
    enttäuschend
    27 Dresses
    Von Patrick Becker
    In diversen Frauenmagazinen findet man hübsche kleine Psychotests, mit denen Frau herausfinden kann, ob sich ihr Lebensabschnittspartner als potentieller Ehemann eignet – oder eben auch nicht. So etwas gibt es nun auch fürs Kino: Anne Fletchers romantische Komödie „27 Dresses“ ist a) für frisch Verliebte, b) für Hochzeitsplaner, c) beides oder d) für alle anderen ein kitschiger Film mit mäßig komischen Dialogen und einer in jedem Augenblick vorhersagbaren Handlung.Seit ihrer Kindheit liebt Jane (Katherine Heigl) Hochzeiten. Und sie liebt es, anderen zu helfen: ihrer kleinen Schwester, ihrem Boss oder Bräuten - denn wo in New York andere Menschen am Wochenende damit beschäftigt sind, Porzellanschweinchen zu sortieren oder ihrem Chihuahua einen neuen Pelz zu kaufen, hilft Jane regelmäßig als professionelle Brautjungfer aus. Während eines besonders turbulenten Ich-tanze-auf-zwei-Hochzeiten-

    Trailer

    27 Dresses Trailer DF 2:01
    27 Dresses Trailer DF
    1.301 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Letzte Nachrichten

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Katherine Heigl
    Rolle: Jane
    Edward Burns
    Rolle: George
    James Marsden
    Rolle: Kevin
    Malin Åkerman
    Rolle: Tess

    User-Kritiken: sie liebten

    Beste und nützlichste Rezensionen
    Peppi
    Peppi

    7 Follower 43 Kritiken User folgen

    3,5
    Veröffentlicht am 12. März 2010
    Ich war in den letzten 3 Monaten auf 4 Hochzeiten, dass kann natürlich mein Einschätzungsvermögen trüben. Aber der Film hat mir gut gefallen. Perfect (1985) mit Jamie Lee Curtis und John Travolta hat mir damals auch gut gefallen, lag aber mehr an dem Körper von Jamie Lee Curtis in ihrem Gymnastikanzug. Und die Sorry könnte von diesem Film sehr beeinflusst worden sein. Denn da gibt es sehr viele Parallelen. Aber das ...
    Mehr erfahren
    007Asma
    007Asma

    20 Follower 86 Kritiken User folgen

    3,5
    Veröffentlicht am 1. Dezember 2013
    Ganz schöner Film, nah am Leben gebaut und ganz süss gemacht. Da kann man mal sehen das auch Filme gut sind ohne übertriebene Actionszenen.
    Nerventod
    Nerventod

    19 Follower 104 Kritiken User folgen

    4,0
    Veröffentlicht am 12. März 2010
    Eine gelungene Komödie um das Drama einer ewigen Brautjungfer, die es am Ende doch noch schafft, zu heiraten. Klar, der Film ist kein Männerfilm, aber für einen Mädelsabend perfekt geeignet. Der Film überzeugt mit Witz und Charme. Katherine Heigl ("Grey's Anatomy") und James Marsden ("Verwünscht", "Hairspray") harmonieren sichtlich miteinander. Judy Greer als erfrischender Gegenpol, die auch mal ihre Meinung sagt. Ich kämpfe einzig mit ...
    Mehr erfahren
    Andreas Schieweck
    Andreas Schieweck

    5 Follower 32 Kritiken User folgen

    3,5
    Veröffentlicht am 2. Mai 2020
    Es ist kaum zu glauben, dass dieser Film bei vielen Kritikern ähnlich schlecht wie der wirklich grottenschlechte "Wedding Planer" bewertet wird. Der Unterschied ist wie Tag und Nacht. 27 Dresses ist ein wunderbarer Film, den man problemlos wieder ansehen kann. Wo bei Wedding Planer ein abstrus schlechtes Drehbuch und unsäglich glatt geschniegelte Hauptdarsteller narzistisch humorlos auf der Stelle stehen bleiben, hat 27 Dresses Ideen, Humor und ...
    Mehr erfahren

    Bilder

    Weitere Details

    Produktionsland USA
    Verleiher Fox Deutschland
    Produktionsjahr 2008
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget 30 000 000 $
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Finde mehr Filme : Die besten Filme des Jahres 2008, Die besten Filme Komödie, Beste Filme im Bereich Komödie auf 2008.

    Back to Top