Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Megamind
     Megamind
    2. Dezember 2010 / 1 Std. 35 Min. / Animation, Komödie, Abenteuer
    Regie: Tom McGrath
    Drehbuch: Alan J. Schoolcraft, Brent Simons
    Besetzung: Bastian Pastewka, Oliver Welke, Vera Teltz
    Pressekritiken
    3,8 6 Kritiken
    User-Wertung
    3,6 171 Wertungen - 13 Kritiken
    Filmstarts
    3,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 6 freigegeben
    Superheld Metro Man (Originalstimme: Brad Pitt/Deutsche Synchronisation: Oliver Welke) und Erzbösewicht Megamind (Will Ferrell/Bastian Pastewka) sind erbitterte Rivalen, seit sie als Babys nach der Zerstörung ihrer jeweiligen Planeten von ihren Eltern auf die Reise geschickt wurden und schließlich auf der Erde landeten. Dort schmiedet Megamind mit seinem devoten Handlanger Minion (David Cross/Oliver Kalkofe) immer wieder teuflische Pläne, die Metro Man jedes Mal stoppt. Doch als Megamind mal wieder die schöne Journalistin Roxanne Ritchi (Tina Fey) entführt, um Metro Man herauszufordern, passiert das Unglaubliche: Der Held verliert und nur noch ein Skelett bleibt zurück. Megamind ist nun urplötzlich Herrscher über Metro City und kann die Stadt sowie ihre Einwohner nach Belieben terrorisieren. Doch wo ist der Spaß, wenn einen niemand stoppen kann? Die Sache ist klar - Megamind braucht einen neuen Widersacher!

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Megamind
    Megamind (DVD)
    Neu ab 7.29 €
    Megamind
    Megamind (Blu-ray)
    Neu ab 8.17 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,5
    gut
    Megamind
    Von Björn Becher
    Im Animationsfilm gab es schon immer besonders große gestalterische und erzählerische Freiheiten. Das gilt nicht zuletzt für die Helden und Hauptfiguren: Dort wo buchstäblich alles möglich ist, durften auch ein hässlicher und furzender grüner Oger („Shrek"), eine Ansammlung diverser Spielzeuge („Toy Story"-Trilogie) oder ein alter Rentner („Oben") große Abenteuer erleben und wenn schon nicht die ganze, so zumindest ihre eigene Welt retten. Nun interessieren sich die Animationskünstler zunehmend auch für die Bösewichte, ohne die es solche strahlenden Helden gar nicht gäbe und auch dabei zeigen sie großen Einfallsreichtum. In „Ich - Einfach unverbesserlich" wollte der (gar nicht so) gemeine Gru den Mond stehlen, um der größte Schurke der Welt zu werden. Und im neuesten 3D-Animationsstreich aus dem Hause Dreamworks steht nun ein richtig fieser Halunke im Zentrum der Handlung: Megamind, der...
    Die ganze Kritik lesen
    Megamind Trailer OV 2:30
    Megamind Trailer OV
    45181 Wiedergaben
    Megamind Trailer DF 2:03
    14993 Wiedergaben
    Megamind Trailer (2) DF 1:36
    13126 Wiedergaben

    Interview, Making-Of oder Ausschnitt

    Reportage 1 - Englisch 4:44
    Reportage 1 - Englisch
    779 Wiedergaben
    Interviews 1 - Deutsch 9:59
    Interviews 1 - Deutsch
    12922 Wiedergaben
    Interviews 2 - Deutsch 5:55
    Interviews 2 - Deutsch
    2875 Wiedergaben
    Alle 4 Videos
    Das könnte dich auch interessieren

    User-Kritiken

    thomas2167
    thomas2167

    User folgen 294 Follower Lies die 582 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 2. Dezember 2012
    Solider , guter Animationsstreifen mit etlichen interessanten Charakteren und einigen Szenen zum schmunzeln. Megamind ist zwar nicht der allerbeste von Dreamworks , aber dennoch sehenswert!
    Flodder
    Flodder

    User folgen 14 Follower Lies die 158 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 10. Juni 2015
    Ein richtig sehenswerter Superschurkenfilm sowie ein gut verdrehter Superheldenfilm.
    Lamya
    Lamya

    User folgen 534 Follower Lies die 801 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 7. Dezember 2010
    Der Film hat Spaß gemacht, allerdings bietet er nicht wirklich was neues. Lachen konnte man eigentlich ganz gut. In meinen Augen ein solider Animationsfilm, den man sich ruhig mal ansehen kann. 6/10
    funky^jay
    funky^jay

    User folgen 4 Follower Lies die 43 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 29. Januar 2011
    der film war ok, aber nicht der oberhammer. kann man sich zu hause anschauen wenn er auf dvd draußen ist. ins kino muss man dafür wirklich nicht.
    13 User-Kritiken

    Bilder

    45 Bilder

    Aktuelles

    Meisterwerke auf Netflix: Filmtipps der FILMSTARTS-Redaktion
    NEWS - Reportagen
    Donnerstag, 5. November 2020
    Neu bei Netflix: So viele Animations-Highlights, dass man gar nicht weiß, womit man anfangen soll!
    NEWS - DVD & Blu-ray
    Donnerstag, 2. April 2020
    Bei Netflix sind superviele Animationsfilme neu ins Programm aufgenommen worden – bestimmt kein Zufall, gerade jetzt, wo...
    Wenn zwei Hollywoodstudios gleichzeitig auf dieselbe Idee kommen: 50 filmische Doppelgänger
    NEWS - Reportagen
    Freitag, 3. Februar 2017
    „Deep Impact“ und „Armaggedon“, „Antz“ und „Das große Krabbeln“ – diese filmischen Doppelgänger sind keine Einzelfälle, stattdessen...
    17 Nachrichten und Specials

    Weitere Details

    Produktionsland USA
    Verleiher Paramount Pictures Germany
    Produktionsjahr 2010
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget 130 000 000 $
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top