Mein Konto
    Mitternachtszirkus - Willkommen in der Welt der Vampire
     Mitternachtszirkus - Willkommen in der Welt der Vampire
    7. Januar 2010 Im Kino / 1 Std. 49 Min. / Abenteuer, Action, Fantasy
    Regie: Paul Weitz
    Drehbuch: Paul Weitz, Brian Helgeland
    Besetzung: John C. Reilly, Josh Hutcherson, Chris Massoglia
    Originaltitel: Cirque du Freak : The Vampire's Assistant
    Im Stream
    Pressekritiken
    2,8 4 Kritiken
    User-Wertung
    3,1 95 Wertungen - 18 Kritiken
    Filmstarts
    2,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 12 freigegeben
    Spinnenbeschwörer Larten Crepsley (John C. Reilly) verwandelt den Streber Darren Shan (Chris Massoglia) in einen Halbvampir und macht ihn zu seinem persönlichen Assistenten. Der Cirque Du Freak wird Darrens neues Zuhause. Direktor Mr. Tall (Ken Watanabe) hat hier jede Menge bizarre Gestalten versammelt, z. B. den Schlangenjungen (Patrick Fugit) oder die bärtige Lady (Salma Hayek). Doch der Friede ist trügerisch. Der seit Jahrzehnten andauernde Waffenstillstand zwischen Vampiren (zapfen ihre menschlichen Opfer nur an, lassen sie aber leben) und Vampyren (töten ihr Opfer) steht auf wackligen Beinen. Und Darrens ehemals bester Freund Steve (Josh Hutcherson), der selbst gern ein Blutsauger wäre, hat sich aus Wut dem Feind angeschlossen...

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    SVoD / Streaming
      Sky TicketAbonnement
    Alle Streaming-Angebote anzeigen
    Auf DVD/Blu-ray
    Mitternachtszirkus - Willkommen in der Welt der Vampire
    Mitternachtszirkus - Willkommen in der Welt der Vampire (DVD)
    Neu ab 7,99 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    2,5
    durchschnittlich
    Mitternachtszirkus - Willkommen in der Welt der Vampire
    Von Christoph Petersen
    Es nervt. Auf der Suche nach dem nächsten Harry Potter oder Twilight fangen Hollywood-Produzenten immer neue Fantasy-Reihen an, die dann mangels Publikumsinteresse mittendrin wieder eingestellt werden. Bisher hat dieses Schicksal bereits Eragon, Tintenherz und Der Goldene Kompass ereilt - und auch Paul Weitz‘ „Mitternachtszirkus – Willkommen in der Welt der Vampire“ wird sich nun zu dieser illustren Schaar gesellen. Die Verfilmung der ersten beiden Bände von Darren Shans zwölfteiliger Romanserie „The Saga Of Darren Shan“ spielte an den amerikanischen Kinokassen bei einem geschätzten Budget von 70 Millionen Dollar gerade einmal 14 Millionen ein. Damit ist die Chance auf ein Sequel praktisch gleich Null. Wie viel Sinn macht es aber, sich einen Film anzusehen, der mitten in der Handlung abbricht und von dem man weiß, dass die Geschichte – zumindest auf der Leinwand - nicht mehr zu Ende erzä...
    Die ganze Kritik lesen
    Mitternachtszirkus - Willkommen in der Welt der Vampire Trailer DF 2:29
    Mitternachtszirkus - Willkommen in der Welt der Vampire Trailer DF
    7534 Wiedergaben

    Interview, Making-Of oder Ausschnitt

    Mitternachtszirkus - Willkommen in der Welt der Vampire Videoclip DF 0:40
    Mitternachtszirkus - Willkommen in der Welt der Vampire Videoclip DF
    100 Wiedergaben
    Mitternachtszirkus - Willkommen in der Welt der Vampire Videoclip (2) DF 0:39
    Mitternachtszirkus - Willkommen in der Welt der Vampire Videoclip (2) DF
    828 Wiedergaben
    Hollywood hat's versaut: Darum gucke ich keine Yound-Adult-Filme mehr! (von Christoph Petersen) 2:54
    Hollywood hat's versaut: Darum gucke ich keine Yound-Adult-Filme mehr! (von Christoph Petersen)
    748 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    John C. Reilly
    Rolle: Larten Crepsley
    Josh Hutcherson
    Rolle: Steve
    Chris Massoglia
    Rolle: Darren Shan
    Jessica Carlson
    Rolle: Rebecca
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Seraphina
    Seraphina

    User folgen 2 Follower Lies die 11 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 25. Februar 2010
    Ich kenne die Romane nicht und kann deshalb auch nicht vergleichen. Offenbar wurden für diesen Film die ersten drei Bücher verarbeitet. Da die Reihe 12 Bände hat, müssten eigentlich noch 3 Fortsetzungen kommen. Anders ausgedrückt: „Mitternachstszirkus“ hat ein ziemlich offenes und abruptes Ende. Was recht unbefriedigend für mich ist. Es passiert den Film über auch nicht sehr viel. Geheimnisse werden aufgeworfen, aber Vieles bleibt ...
    Mehr erfahren
    phreeak
    phreeak

    User folgen 2 Follower Lies die 17 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 9. Mai 2010
    Schon länger her als ich ihn gesehen habe, aber ich fand ihn sehr gut. Mal was anderes bei den ganzen Twilight Filmen usw.... Die Atmosphäre passte sehr gut und die Story ist gelungen. Schade, das der Film mit einem "Cliffhänger" endet und es wohl nie einen 2. Teil geben wird, wegen den enttäuschenden Einspielergebnissen.


    Wahrscheinlich weil es dort keine Kuschelvampire ala Edward gab. ^^
    Lamya
    Lamya

    User folgen 657 Follower Lies die 801 Kritiken

    2,5
    Veröffentlicht am 25. Februar 2010
    Habe den Film gerade in der Sneak gesehen. Irgendwie ein total unnötiger Film. Schöne und abstrakte Bilder gibts in dem Film zu sehen. Die Story ist aber lahm und der Film irgendwie langweilig. Gab nur ganz wenige Stellen die mir gut gefallen haben. Das erste viertel war ganz in Ordnung. Danach wurde der Film dann nach und nach langweiliger und uninteressanter. Mein Ding wars nicht wirklich, aber ist vlt. Geschmackssache...

    5/10
    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    User folgen 5457 Follower Lies die 4 527 Kritiken

    2,0
    Veröffentlicht am 24. August 2017
    Vampire sind derzeit so richtig in – was wohl in allererster Linie an den „Twilight“ Filmen liegt die die romantische Komponente der Blutsauger betonen. Im Gegensatz dazu setzen Filme wie „Underworld“ voll auf das Blutsaugergemetzel und die Action. Der hier vorliegende Fall geht an die ganze Thematik nochmal anders heran: er versucht von allem was mit einzubringen, indem er er einen unbedarften Jungen zum Vampir werden läßt der die ...
    Mehr erfahren
    18 User-Kritiken

    Bilder

    27 Bilder

    Aktuelles

    Rangliste: 100 Vampirfilme gerankt – vom schlechtesten bis zum besten!
    NEWS - Bestenlisten
    Freitag, 2. Dezember 2016
    Zum Start von „Underworld 5: Blood Wars“ präsentieren wir euch 100 der bekanntesten Vampirfilme aller Zeiten im FILMSTARTS-Ranking...
    50 Teen-Fantasy-Filme seit "Harry Potter und der Stein der Weisen" gerankt - vom schlechtesten bis zum besten!
    NEWS - Bestenlisten
    Freitag, 20. November 2015
    Wir präsentieren euch die ultimative Teen-Fantasy-Rangliste, nun auch mit „Maze Runner 3 - Die Auserwählten in der Todeszone“...
    7 Nachrichten und Specials

    Weitere Details

    Produktionsland USA
    Verleiher Universal Pictures Germany
    Produktionsjahr 2009
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget 40 000 000 $
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top