Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Alles in Butter
    Alles in Butter
    Unbekannter Starttermin / 1 Std. 22 Min. / Komödie
    Regie: Gilles Grangier
    Drehbuch: Raymond Castans, Jean Levitte
    Besetzung: Fernandel, Bourvil, Claire Maurier
    Originaltitel: La Cuisine au beurre
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    Während des Zweiten Weltkriegs ist Fernand Jouvin (Fernandel) in Kriegsgefangenschaft geraten. Aber auch nach dem Ende der Inhaftierung blieb er in Österreich, weil er sich inzwischen die Wirtin Gerda (Anne-Marie Carrière) angelacht hat. Das Leben mit der Österreicherin ist ausgesprochen angenehm, aber dann taucht ihr Ehemann wieder auf, der sich in russischer Kriegsgefangenschaft befunden hatte. Deswegen macht sich Fernand auf den Weg nach Frankreich, wo seine Ehefrau auf ihn wartet. Zu Hause muss der Heimkehrer jedoch feststellen, dass Christiane (Claire Maurier) das Warten nicht ganz zu Unrecht irgendwann aufgegeben und André Colombey (Bourvil), den Koch ihres Restaurants, geheiratet hat. Die neue Situation verschärft sich zusätzlich, als Fernand und André in einen Streit über die richtige Kochmethode geraten.
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bilder

    25 Bilder

    Weitere Details

    Produktionsland Frankreich
    Verleiher -
    Produktionsjahr 1963
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Französisch
    Produktions-Format 35 mm
    Farb-Format Schwarz-Weiß
    Tonformat Mono
    Seitenverhältnis 2.35 : 1 Cinemascope
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top