Mein Konto
    Das Wunderkind Tate
     Das Wunderkind Tate
    6. Februar 1992 Im Kino / 1 Std. 39 Min. / Drama
    Regie: Jodie Foster
    Drehbuch: Scott Frank
    Besetzung: Jodie Foster, Dianne Wiest, Adam Hann-Byrd
    Originaltitel: Little Man Tate
    User-Wertung
    3,2 11 Wertungen - 2 Kritiken
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 0 freigegeben
    Der siebenjährige Fred Tate (Adam Hann-Byrd) ist ein mit ungewöhnlicher hoher Intelligenz gesegnetes Wunderkind. Seine Begabung macht es ihm jedoch schwer, mit gleichaltrigen Kindern Freundschaften zu schließen. Die Kinderpsychologin Dr. Jane Grierson (Dianne Wiest) möchte den Jungen mit entsprechenden Maßnahmen so früh wie möglich fördern. Freds Mutter Dede Tate (Jodie Foster) hat jedoch andere Vorstellungen davon, wie diese aussehen sollen...

    Trailer

    Das Wunderkind Tate Trailer OV 1:37
    Das Wunderkind Tate Trailer OV
    1597 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Jodie Foster
    Rolle: Dede Tate
    Dianne Wiest
    Rolle: Jane Grierson
    Adam Hann-Byrd
    Rolle: Fred Tate
    David Hyde Pierce
    Rolle: Garth Emmerick
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    niman7
    niman7

    User folgen 477 Follower Lies die 616 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 22. Januar 2013
    Jodie Foster ist für mich die beste Schauspielerin die es gibt. Ich hab noch nie eine bessere Schauspielerin gesehen als sie. "Das Wunderkind Tate" ist ihr erstes Regie Arbeit. Er hat zwar einige Schwächen aber unterhält einen dennoch sehr gut. Gelangweilt habe ich mich nicht wirklich. Großartig begeistert war ich aber nicht. Der Film wird hauptsächtlich von seinen 3 Darstellern getragen. Die Story ist auch ganz schön aber etwas dünn ...
    Mehr erfahren
    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    User folgen 5450 Follower Lies die 4 527 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 2. Januar 2018
    Das Regiedebüt von Jodie Foster in dem sie zwar laut den Credits die Hauptrolle spielt in ihrer Rolle als herzensgute Prolo-Mutti, aber eigentlich gehört der Film voll und ganz der Figur Fred Tate, von Adam Hann-Byrd wunderbar dargestellt. Daneben agiert noch Dianne Wiest als widerwärtige Intellektuelle die eine schön hassenswerte Gestalt macht und in einem kurzen Auftritt Harry Connick Jr. (Will Smith Partner aus „Independence Day“). ...
    Mehr erfahren
    2 User-Kritiken

    Bilder

    Weitere Details

    Produktionsland USA
    Verleiher -
    Produktionsjahr 1991
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget 10 000 000 $
    Sprachen Englisch, Französisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top