Mein Konto
    Max Schmeling - Eine deutsche Legende
     Max Schmeling - Eine deutsche Legende
    7. Oktober 2010 Im Kino / 2 Std. 02 Min. / Action, Drama
    Regie: Uwe Boll
    Drehbuch: Timo Berndt
    Besetzung: Henry Maske, Susanne Wuest, Heino Ferch
    Originaltitel: Max Schmeling
    Im Stream
    User-Wertung
    1,8 17 Wertungen - 5 Kritiken
    Filmstarts
    1,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 12 freigegeben
    In den politischen und gesellschaftlichen Wirren des Dritten Reiches schafft es Max Schmeling (Henry Maske), zum populärsten Boxer Deutschlands aufzusteigen. Dass Hitler und sein Propagandaminsterium Schmelings Popularität für ihre Zwecke einspannen, sichert den Sportler zumindest vorerst ab. Hinter den Kulissen jedoch verhilft er jüdischen Mitbürgern zur Flucht und deckt seine halb-tschechische Gattin. Doch als Hitler Wind von Schmelings Aktionen bekommt, bleibt dem verzweifelten Boxer nur eine Option: Der heroische Untergang im Ring...

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    SVoD / Streaming
      Amazon Prime VideoAbonnement
    Alle Streaming-Angebote anzeigen

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    1,0
    schlecht
    Max Schmeling - Eine deutsche Legende
    Von Christoph Petersen
    Die Boxer-Biographie „Max Schmeling" bedeutet für den Filmemacher Uwe Boll auch so etwas wie einen Neuanfang. Gerade für seine Computerspiel-Verfilmungen wie „Alone in the dark", „Schwerter des Königs" oder „Far Cry" musste der Regisseur in den vergangenen Jahren von fast allen Kritikern und großen Teilen des Publikums immer wieder so heftige Prügel einstecken, dass er sich nun nach „Darfur" an einem weiteren ambitionierteren Projekt versucht, um seine Kritiker doch noch von sich zu überzeugen. Leider hat sich dieses Vorhaben aber bereits mit der Besetzung des Protagonisten schon wieder erledigt. Denn auch wenn man Henry Maske abnimmt, dass er in die Rolle seines Freundes Max Schmeling (1905 - 2005) viel Herzblut mit eingebracht hat, bleibt die Casting-Entscheidung ein Marketing-Gag, der den Film vollständig zerstört. Weitere Schwächen, wie die plakative Abhandlung des Nationalsozialismu
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    Max Schmeling - Eine deutsche Legende Trailer DF 2:22
    Max Schmeling - Eine deutsche Legende Trailer DF
    9.526 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Henry Maske
    Rolle: Max Schmeling
    Susanne Wuest
    Rolle: Anny Ondra
    Heino Ferch
    Rolle: Max Machon
    Vladimir Weigl
    Rolle: Joe Jacobs
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Filmfreak13
    Filmfreak13

    User folgen 2 Follower Lies die 25 Kritiken

    2,5
    Veröffentlicht am 17. Mai 2011
    Ich habe ihn heute Abend gesehen und fand es schade, das so wenig Leute im Kino waren, da ich sagen muss, Herr Boll hat sich hier echt Mühe gegeben. Ihn als schlechtesten Filmemacher darzustellen, ist nicht fair. Viele seiner Filme sind nicht gut, aber mit Max Schmeling hat er einen guten Treffer gelandet. Okay, Henry Maske ist kein Schauspieler, kann keine Gefühle vermitteln, aber im Ring war er ne Wucht und die anderen Schauspieler konnten ...
    Mehr erfahren
    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    User folgen 5.647 Follower Lies die 4 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 27. Oktober 2018
    Bei dem Film gibt’s ja aufgrund der beiden Hauptbeteiligten kaum eine Chance ihn ernst u nehmen: zum einen wegen Regisseru Uwe Boll, der seinen Ruf als schlechtester deutscher Filmemacher partout nicht losgeworden ist weswegen viele dem Titel keine wirkliche Chance einräumen wollten. Zum anderen wegen der Besetzung der Hauptfigur die gleichermaßen passend und unpassend ist, nämlich Boxer Henry Maske. Der kann dann natürlich in den ...
    Mehr erfahren
    craven23
    craven23

    User folgen 2 Follower Lies die 20 Kritiken

    1,0
    Veröffentlicht am 3. November 2010
    Bitte Henry Hau mich nicht. Aber das war en KO in Runde 1. Schuster bleib bei deinen Leisten. Als Boxer Top als Schauspieler ei carramba sowas von mies, das alleine das zuhören schon wehgetan hat. Herr Boll hat sich keinen Gefallen getan bei diesem Film Regie zu führen. Er sollte sich lieber auf das konzentrieren was es kann bzw. nicht kann, nämlich Videospielverfilmungen zerfetzen. Herr Boll führt seid Jahren schon die Trashfilmcharts mit ...
    Mehr erfahren
    Kino:
    Anonymer User
    0,5
    Veröffentlicht am 31. März 2011
    Die Enttäuschung des Jahres. Filmisch total versaut. Maske ist und war ja ein guter Boxer aber als Schauspieler eine totale Null. Was Uwe Boll anbelangt schaut einfach mal seinen Film ,, Mein Kampf,, an.Der ist noch ,,versauter,, gemacht.
    5 User-Kritiken

    Bilder

    22 Bilder

    Aktuelles

    Rangliste: Alle Filme von Uwe Boll gerankt - vom schlechtesten bis zum besten
    NEWS - Bestenlisten
    Freitag, 28. Oktober 2016
    Uwe Boll hat angekündigt, endgültig keine Filme mehr machen zu wollen – also genau der richtige Zeitpunkt, um zum Absch1
    27 ehrliche Filmplakate: FILMSTARTS-Zitate, die ihr auf Postern garantiert nie zu lesen bekommt
    NEWS - Bestenlisten
    Freitag, 20. November 2015
    Mit Presselob schmücken Verleiher ihre Filmposter gern. Wir haben uns einen Spaß daraus gemacht und den Spieß umgedreht1
    6 Nachrichten und Specials

    Weitere Details

    Produktionsländer Kroatien, Deutschland
    Verleiher Central
    Produktionsjahr 2010
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Deutsch, Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top