Mein Konto
    Nightmare - Mörderische Träume
     Nightmare - Mörderische Träume
    29. August 1985 Im Kino / 1 Std. 31 Min. / Horror, Fantasy, Thriller
    Regie: Wes Craven
    Drehbuch: Wes Craven
    Besetzung: Robert Englund, Heather Langenkamp, Johnny Depp
    Originaltitel: A Nightmare on Elm Street
    Pressekritiken
    4,0 2 Kritiken
    User-Wertung
    4,0 207 Wertungen - 15 Kritiken
    Filmstarts
    4,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 16 freigegeben
    Mit "Fingernägeln" aus blankem Stahl erscheint das Monsters Freddy Krueger (Robert Englund) der Teenagerin Nancy (Heather Langenkamp) nur im Traum. Ein Alptraum, von dem sie zunächst nur mit zerschlitztem Nachthemd erwacht. Doch bald schon kann niemand verhindern, dass dieser Traum Nancys beste Freundin ermordet. Freddy erwischt jeden, der nach diesem Traum wieder einschläft. Nancy jedoch will das Morden nicht weiter hinnehmen und macht sich auf, die mörderische Macht dieses Wach-Traumes endlich zu brechen.

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Nightmare on Elm Street - Collection
    Nightmare on Elm Street - Collection (Blu-ray)
    Neu ab 26,99 €
    Nightmare on Elm Street - Mörderische Träume
    Nightmare on Elm Street - Mörderische Träume (Blu-ray)
    Neu ab 8,99 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    4,5
    hervorragend
    Nightmare - Mörderische Träume
    Von Ulrich Behrens
    Freddy Krueger – der Inbegriff des Horrors schlechthin? Selbst wenn man nicht so weit gehen will, steht der Name für ein Genre – neben Michael Myers, Like Jason u.a. Ebenso Wes Craven, der sich seit dem ersten Teil der Nightmare-Serie einen Namen im Bereich des Horrorfilms gemacht hat. Dabei fußt die Idee zu diesem 91 Minuten dauernden Alptraum – wenn man dem Glauben schenken will – einer der berühmten „wahren Begebenheiten“. Kinder in Taiwan sollen gestorben sein, als sie gewalttätige Alpträume hatten. Wir befinden uns in einer durchschnittlichen amerikanischen Stadt. Nancy Thompson (Heather Langenkamp), ihre Eltern – Vater Donald (John Saxon) ist Sheriff und lebt getrennt von Nancys Mutter Margaret (Ronee Blakley), die sich dem Alkohol hingibt – und ihre beste Freundin Tina (Amanda Wyss) führen das normale bürgerliche Leben wie die meisten anderen auch. Und selbst die Alpträume, die T
    Die ganze Kritik lesen
    Nightmare - Mörderische Träume Trailer OV 1:50
    Nightmare - Mörderische Träume Trailer OV
    7.822 Wiedergaben

    Making-Of und Ausschnitte

    5 Easter Eggs aus Horror-Filmen, die ihr (vielleicht) übersehen habt 4:03
    5 Easter Eggs aus Horror-Filmen, die ihr (vielleicht) übersehen habt
    10.181 Wiedergaben
    Wer ist Freddy Krueger? Die FILMSTARTS-Horrorikonen 5:56
    Wer ist Freddy Krueger? Die FILMSTARTS-Horrorikonen
    2.013 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Letzte Nachrichten

    Die besten Horrorfilme aller Zeiten
    NEWS - Bestenlisten
    Samstag, 30. Oktober 2021
    Schnäppchen-Alarm bei Amazon: Ex-Index-Schocker, einige der besten Filme 2020 & 4K-Highlights zum Sparpreis
    NEWS - DVD & Blu-ray
    Montag, 11. Januar 2021
    „Maniac“ komplett ungeschnitten, „Tenet“ im limitierten Steelbook, die „Rambo“-Trilogie in 4K oder Robert Rodriguez’ „El…
    Studie ergibt: Das ist der gruseligste Horrorfilm aller Zeiten
    NEWS - Bestenlisten
    Montag, 19. Oktober 2020
    Beim Horror gehört es dazu, sich richtig zu gruseln und zu erschrecken. Das Herz muss schneller schlagen. Und bei welchen…
    Freddy Kruger in abgefahren? Macher hinter Horror-Meisterwerk "Mandy" wollen Kultreihe neu auflegen
    NEWS - In Produktion
    Montag, 4. November 2019
    Elijah Wood ist vielen noch als Star der „Herr der Ringe“-Reihe in Erinnerung, doch er ist länger auch ein renommierter…
    #FilmeSchlechtErklärt Halloween-Edition: Wir erklären euch Filme so schlecht wir können – und ihr sollt sie trotzdem erraten!
    NEWS - Bestenlisten
    Donnerstag, 31. Oktober 2019
    Mit dem Format #FilmeSchlechtErklärt haben wir in der Regel vor allem auf Instagram eine Menge Spaß. Aber pünktlich zu Halloween…
    48 Nachrichten und Specials

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Robert Englund
    Rolle: Freddy Krueger
    Heather Langenkamp
    Rolle: Nancy Thompson
    Johnny Depp
    Rolle: Glen Lantz
    John Saxon
    Rolle: Lt. Thompson
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    PostalDude
    PostalDude

    User folgen 473 Follower Lies die 786 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 31. Mai 2017
    Einer DER Horrorfilmklassiker überhaupt!

    Freddy Krueger, hier noch etwas wortkarg & düsterer, aber dennoch mit 1,2 juten Sprüchen...
    Die Schauspieler sind OK, allen voran Heather Langenkamp. Johnny Depp ist hier in seiner ersten Rolle als der Freund von Nancy zu sehen, nix spektakuläres^^
    Die Musik & im allgemeinen die Atmosphäre sind sehr gut gemacht, man kann manchmal Traum & Realität nicht mehr unterscheiden... ;)
    Telefonmann
    Telefonmann

    User folgen 65 Follower Lies die 231 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 2. August 2010
    "Nightmare on Elm Street" ist ein weiterer Kulthorrorfilm aus den 80ern, welchem zahlreiche Fortsetzungen folgten. Freddy Krueger ist neben Michael Myers und Jason Voorhees wohl eine der populärsten Horrorfiguren. In den Fortsetzungen mutierte er dabei immer mehr zu einem sprücheklopfenden Bösewicht, doch hier im allerersten Teil geht es sehr düster und weitestgehend humorlos zu. Wes Craven ist mit diesem Film natürlich ein unglaublicher ...
    Mehr erfahren
    Gatman94
    Gatman94

    User folgen 3 Follower Lies die 39 Kritiken

    4,5
    Veröffentlicht am 25. Februar 2010
    Hallo ich bewerte hier alle A night mare on elm street film die sterne sind zu bewertung von Teil 1!!! A nightmare on elm street-möderische träume 9/10 FREDDY KRUGER ist kult und so wie auch sein erster ausflug in die traum welt neben jason micheal...einer der drei legendären kult figuren ein spannender grusliger film mit einer tollen atmosphäre super !!! einfach kult !!! A nightmare on elm street- Die Rache 6/10 eine ...
    Mehr erfahren
    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    User folgen 6.680 Follower Lies die 4.619 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 1. Januar 2018
    Das ist er also, der Auftakt zu einer der populärsten und erfolgreichsten Horrorserien aller Zeiten. Wenn man genau hinguckt, findet man jedoch die wichtigsten Elemente der späteren Folgen (noch) nicht.Freddy Krüger erscheint nur im Dunkeln (er ist kein einziges Mal so richtig deutlich zu sehen) und verzichtet auf zynische Sprüche (die ihn bei den späteren Filmen erst so richtig beliebt machten) und auch insgesamt ist der Film todernst. Das ...
    Mehr erfahren
    15 User-Kritiken

    Bild

    Weitere Details

    Produktionsland USA
    Verleiher -
    Produktionsjahr 1984
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget 1 800 000 $
    Inspiriert von Freddy's Nightmares: A Nightmare on Elm Street the Series
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Back to Top