Mein Konto
    Ein fast perfektes Verbrechen
     Ein fast perfektes Verbrechen
    22. Februar 2013 auf DVD / 1 Std. 35 Min. / Tragikomödie, Familie
    Regie: Famke Janssen
    Drehbuch: Famke Janssen
    Besetzung: Milla Jovovich, Bill Pullman, Rory Cochrane
    Originaltitel: Bringing up Bobby
    Pressekritiken
    1,8 2 Kritiken
    User-Wertung
    3,1 6 Wertungen - 2 Kritiken
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 6 freigegeben
    Die europäische Trickbetrügerin Olive (Milla Jovovich) versucht mit ihrem zehnjährigen Sohn Bobby (Spencer List) ihrer Vergangenheit zu entfliehen und sich in Oklahoma eine bessere Zukunft aufzubauen. Olive ist fest entschlossen für ihren kleinen Jungen zu sorgen und ihm all das zu ermöglichen, was ihr einst verwehrt blieb. Sie schickt ihn zur Schule und achtet darauf, dass er seine Hausaufgaben macht und gibt sich redliche Mühe, eine gute Mutter zu sein. Mithilfe ihres alten Freundes Walt (Rory Cochrane) sorgt Olive für Bobby auf die einzige Art und Weise, die sie versteht. Doch die Probleme lassen nicht zu lange auf sich warten. Die konservative Nachbarschaft beschwert sich und in der Schule zeigt Bobby angeblich ein auffälliges Verhalten. Als der Junge in einen Unfall mit dem lokalen Geschäftsmann Kent (Bill Pullman) verwickelt wird, kippt die Situation endgültig ins Negative. Olives kriminelle Vergangenheit holt die beiden schließlich ein und die junge Frau muss eine Entscheidung treffen: Ihre kriminellen Machenschaften fortführen oder die Person, die sie am meisten liebt, verlassen, um dieser eine Chance auf ein anständiges Leben zu geben.

    Trailer

    Ein fast perfektes Verbrechen Trailer OV 2:27
    Ein fast perfektes Verbrechen Trailer OV
    857 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Milla Jovovich
    Rolle: Olive
    Bill Pullman
    Rolle: Kent
    Rory Cochrane
    Rolle: Walt
    Marcia Cross
    Rolle: Mary
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Luke-Corvin H
    Luke-Corvin H

    User folgen 229 Follower Lies die 474 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 18. Februar 2015
    Zu Milla Jovovich (Olive). Sie gilt für mich als gute Schauspielerin die meist nur Schlechte Filmrollen bekommt hier wirkt sie etwas vom beiden, Schlecht und gut, sie wankt genau an diesen einen kleinen Faden. Während Marcia Cross (Mary) nur aufgedrückt wirkt. Fazit: Ein fast perfektes Verbrechen hat eine lockere Handlung deren Umsetzung ganz okay war dennoch lassen die Schauspieler meist blass wirken.
    Hilde1983
    Hilde1983

    User folgen 29 Follower Lies die 197 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 10. November 2013
    Ein Film ohne wirklich schlüssige Handlung, für einmaliges schauen ganz ok, nicht mehr nicht weniger.
    2 User-Kritiken

    Bilder

    14 Bilder

    Weitere Details

    Produktionsländer USA, Großbritannien, Niederlande
    Verleiher Koch Films
    Produktionsjahr 2011
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top