Mein Konto
    20 Geigen auf St. Pauli
     20 Geigen auf St. Pauli
    19. Januar 2012 Im Kino / 1 Std. 16 Min. / Dokumentation, Musik
    Regie: Alexandra Gramatke, Barbara Metzlaff
    Drehbuch: Alexandra Gramatke, Barbara Metzlaff
    User-Wertung
    3,1 2 Wertungen
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 0 freigegeben
    Mitten im Hamburger Rotlicht-Viertel bringt der kolumbianische Musiklehrer Gino Romero Ramirez den Kindern einer Grundschule auf St. Pauli das Geige spielen bei. Durch das einzigartige Engagement des Musiklehrers lernen die Kinder schon ab der zweiten Klasse das elitäre Instrument kennen. Das Projekt ist in Hamburg einmalig und wird mit Spendengeldern finanziert. Etwa ein Drittel der Schüler stammt aus Roma-Familien, daneben gibt es Kinder türkischer, afrikanischer, indonesischer, serbischer und mittelamerikanischer Herkunft. Kinder mit deutschen Eltern sind in der Minderheit. Gino Romero Ramirez kam als junger Mann aus Kolumbien nach Europa, um Musik zu studieren. Lange Zeit lebte er mit der Angst vor Abschiebung, jetzt hat er einen deutschen Pass und unterrichtet Geige von der 2. - 4. Klasse.

    Trailer

    20 Geigen auf St. Pauli Trailer DF 2:24
    20 Geigen auf St. Pauli Trailer DF
    1225 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Bilder

    Weitere Details

    Produktionsland Deutschland
    Verleiher die thede
    Produktionsjahr 2010
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Deutsch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top