Mein Konto
    The Reluctant Fundamentalist - Tage des Zorns
     The Reluctant Fundamentalist - Tage des Zorns
    25. März 2014 auf DVD / 2 Std. 16 Min. / Thriller
    Regie: Mira Nair
    Drehbuch: William Wheeler, Mohsin Hamid
    Besetzung: Riz Ahmed, Kate Hudson, Liev Schreiber
    Originaltitel: The Reluctant Fundamentalist
    Pressekritiken
    2,9 4 Kritiken
    User-Wertung
    3,2 10 Wertungen - 4 Kritiken
    Filmstarts
    3,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 12 freigegeben

    Der junge Pakistani Changez Khan (Riz Ahmed) wollte eigentlich Karriere an der Wall Street machen. Die Zeichen dafür standen gut, so hat er direkt nach seinem Abschluss in Princeton eine Anstellung in einem Beraterunternehmen bekommen und auch die Beziehung zu Fotografin Erika (Kate Hudson) schien sich gut zu entwickeln. Bis der Terroranschlag vom 11. September 2001 alles verändert. Aufgrund seiner Herkunft wird Changez schnell gebrandmarkt und mit Hass konfrontiert. Die folgenschwere Attacke steht nun zwischen ihm und der Verwirklichung seines persönlichen Amerikanischen Traums. Changez sieht sich gezwungen, in sein Heimatland zurückzukehren und dort eine Stelle als Professor an einer Universität anzunehmen. Doch selbst dort ist er nicht vor den Konsequenzen des tragischen Geschehens in New York und der daraus resultierenden veränderten politischen Großwetterlage sicher...

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,0
    solide
    The Reluctant Fundamentalist - Tage des Zorns
    Von Ulf Lepelmeier
    „The Reluctant Fundamentalist“ ist Mira Nairs Verfilmung des gleichnamigen Erfolgsromans von Ami Boghani, in dem die Auswirkungen von 9/11 auf die amerikanische Gesellschaft aus der Sicht eines in Amerika lebenden Pakistani geschildert werden. Als wäre das nicht vielschichtig genug, bettet Nair die Romanhandlung in einen Polit-Thriller, der es ihr ermöglicht dem zentralen Thema ihres Werks treu zu bleiben: der Identitätssuche zwischen Orient- und Okzident. Dabei vertraut die indische Regisseurin viel zu wenig der in der Geschichte ruhenden emotionalen Wucht und lädt die dramatischen Ereignisse unnötig auf. Changez Khan (Riz Ahmed) lebt den amerikanischen Traum: Er verlässt seine Heimat Pakistan um in Princeton zu studieren und wird nach seinem Abschluss von Unternehmensberater Jim Cross (Kiefer Sutherland) direkt für ein angesehenes Beraterunternehmen engagiert. Eine goldene Zukunft in
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    The Reluctant Fundamentalist - Tage des Zorns Trailer OV 2:24
    The Reluctant Fundamentalist - Tage des Zorns Trailer OV
    2.188 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Letzte Nachrichten

    Venedig 2012: Mira Nairs "The Reluctant Fundamentalist" eröffnet Filmfestspiele
    NEWS - Festivals & Preise
    Montag, 23. Juli 2012
    Mira Nairs Drama "The Reluctant Fundamentalist", in dem die Zukunftspläne eines Pakistaners nach dem Terroranschlag am 11.…

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Riz Ahmed
    Rolle: Changez
    Kate Hudson
    Rolle: Erica
    Liev Schreiber
    Rolle: Bobby
    Kiefer Sutherland
    Rolle: Jim
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Josi1957
    Josi1957

    User folgen 39 Follower Lies die 549 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 28. November 2022
    Ambitionierte und eindringliche Verfilmung des gleichnamigen Romans von Moshin Hamid - aber auch plakativ, überladen und in sprunghaften Rückblenden erzählt.
    Alp A
    Alp A

    User folgen 3 Follower Lies die 12 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 21. Juli 2019
    Der Film ist leider voller Klischees, teilweise hart in der Realität, dann wieder Lichtjahre davon entfernt. Irgendwie schafft es das Drehbuch nie einem Roten Faden zu folgen, irgendwann wollte ich nur, dass der Film, aus dem man so viel mehr hätte machen können, zum Schluss kommt.
    Die Schauspieler sind durch die Bank solide, nicht mehr, nicht weniger. Schade.
    Kino:
    Anonymer User
    4,0
    Veröffentlicht am 8. April 2014
    The Reluctant Fundamentalist -Film review In general the movie is about Changez a Pakistani from Lahore which moves to America to become successful in business and to live the "American Dream" .There he is falling in love with Erica,a young hing seems to be allright but after 9´11 Changez is confronted with racism and hate against his also the relationship to Erica is falling apart,because she still loves her dead boyfriend .After some time ...
    Mehr erfahren
    Kino:
    Anonymer User
    4,0
    Veröffentlicht am 10. April 2014
    I didn’t read the book “The Reluctant Fundamentalist” from Mohsin Hamid before I watched the film, but in my opinion it’s a really good film. At first I think that the actors are very well chosen because they play very well and they fit in their characters. Furthermore, the story is very interesting. You always wonder what’s happening next and especially the link to the terrorist attacks on 9/11 is interesting. The effects to foreign ...
    Mehr erfahren
    4 User-Kritiken

    Bilder

    15 Bilder

    Weitere Details

    Produktionsländer USA, Großbritannien, Katar
    Verleiher Ascot Elite Home Entertainment
    Produktionsjahr 2012
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Back to Top