Mein Konto
    Zombillenium
     Zombillenium
    Unbekannter Starttermin / 1 Std. 18 Min. / Animation, Komödie, Abenteuer
    Regie: Arthur de Pins, Alexis Ducord
    Drehbuch: Alexis Ducord, Arthur de Pins
    Besetzung: Emmanuel Curtil, Kelly Marot, Alexis Tomassian
    Originaltitel: Zombillénium
    Filmstarts
    3,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    Mitten in Frankreich gibt es einen Vergnügungspark, wie es ihn nirgends anders zu finden gibt. Das Besondere: Er wird von Untoten und Monstern betrieben. Doch es ist klar, dass wenn Vampire, Zombies und Wewölfe aufeinandertreffen, die Probleme vorprogrammiert sind.

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,0
    solide
    Zombillenium
    Von Michael Meyns
    Gewerkschaftlich organisierte Zombies, die gegen ihren drohenden Jobverlust in einem Vergnügungspark protestieren: Das ist die ziemlich bizarre Prämisse von „Zombillenium“, einem Animationsfilm von Arthur de Pins und Alexis Ducord, der beim Festival in Cannes 2017 in einer Sondervorführung seine Premiere feierte. Die Geschichte von Klassenkampf und Streik mag für einen an ein eher junges Publikum gerichteten Film ungewöhnlich anmuten, aber sie hat einen typisch französischen Einschlag und in unserem Nachbarland gehen bekanntlich schon die Schüler regelmäßig auf die Straße und demonstrieren oder boykottieren den Unterricht. Für die Nicht-Kenner von de Pins erfolgreichen Comicvorlagen ist das Ganze allerdings vielleicht schon fast ein wenig zu spezifisch, allzu lang halten sich die Filmemacher nämlich nicht mit der Einführung der Figuren und Regeln im Monsterpark auf. Spaß macht die etwas...
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    Zombillenium Trailer OV 1:45
    Zombillenium Trailer OV
    405 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Bilder

    Aktuelles

    Weitere Details

    Produktionsland Frankreich
    Verleiher -
    Produktionsjahr 2017
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget 13,5 millions d'euros
    Sprachen Französisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top