Mein Konto
    Letters from Baghdad
     Letters from Baghdad
    Unbekannter Starttermin / 1 Std. 35 Min. / Dokumentation, Historie
    Regie: Sabine Krayenbühl, Zeva Oelbaum
    Besetzung: Ammar Haj Ahmad, Adam Astill, Tom Chadbon
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    Gertrude Lowthian Bell war eine britische Archäologin und Diplomatin, die als „Königin der Wüste“ bezeichnet wurde. Als Frau in einem von Männer dominierten Umfeld half sie nach dem ersten Weltkrieg den mittleren Osten zu formen. Der britische Nachrichtendienst rekrutierte Bell, die zu dem Zeitpunkt durch Reisen bereits einiges an Lebenserfahrung in Arabien gesammelt hatte, und beauftragte sie mit der Grenzziehung zum Irak. Schauspielerin Tilda Swinton lieh dem Film ihre Erzählerstimme und war außerdem als Ausführende Produzentin tätig. In der Dokumentation verwenden die Macher Sabine Krayenbühl und Zeva Oelbaum bislang unveröffentlichtes Material aus der arabischen Region, erlangten Zugriff auf Dokumente der irakischen Nationalbibliothek und auch auf Gertrude Bells privaten Briefverkehr.

    Trailer

    Letters from Baghdad Trailer OV 2:09
    Letters from Baghdad Trailer OV
    49 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Ammar Haj Ahmad
    Rolle: Muhammad Abd Al-Hussayn
    Adam Astill
    Rolle: Sgt. Frank Stafford
    Tom Chadbon
    Rolle: Sir Valentine 'Domnul' Chirol
    Simon Chandler
    Rolle: David Hogarth
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bild

    Weitere Details

    Produktionsländer USA, Großbritannien, Frankreich
    Verleiher -
    Produktionsjahr 2016
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format -
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top