Mein Konto
    Heavy Trip
     Heavy Trip
    10. Januar 2019 Im Kino | 1 Std. 30 Min. | Komödie, Musik
    Regie: Jukka Vidgren, Juuso Laatio
    |
    Drehbuch: Juuso Laatio, Jukka Vidgren
    Besetzung: Max Ovaska, Ville Tiihonen, Johannes Holopainen
    Originaltitel: Hevi reissu
    Pressekritiken
    4,0 2 Kritiken
    User-Wertung
    3,5 17 Wertungen, 1 Kritik
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 12 freigegeben

    Mit ihren langen Haaren und ihrer stets in Schwarz gehaltenen Kleidung gelten die vier Freunde Turo (Johannes Holopainen), Pasi (Max Ovaska), Lotvonen (Samuli Jaskio) und Jynkky (Antti Heikkinen) in ihrem kleinen finnischen Heimatdorf als Exoten und werden von den Bewohnern deswegen oft belächelt und auch nicht so richtig ernstgenommen. Das wollen die Jungs nicht auf sich sitzen lassen und planen mit ihrer Band „Impaled Rektum“ auf dem Northern-Damnation-Festival in Norwegen aufzutreten, um die Bewohner ihres Dorfes eines Besseren zu belehren. Doch schon bei der Generalprobe in der örtlichen Kneipe geht schief, was nur schiefgehen kann. Und das ist längst nicht alles, schließlich verlieren sie auch noch ein Bandmitglied, ja, sogar ihr Transporter wird von der Polizei eingezogen. Den Roadtrip sowie den anschließenden Auftritt will sich die Metal-Band aber um keinen Preis nehmen lassen — komme was wolle…

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Heavy Trip
    Heavy Trip (Blu-ray)
    Neu ab 7,99 €
    Kaufen
    Heavy Trip
    Heavy Trip (DVD)
    Neu ab 6,99 €
    Kaufen

    Trailer

    Heavy Trip Trailer DF 1:36
    Heavy Trip Trailer DF
    7.253 Wiedergaben
    Heavy Trip Trailer (2) OV 1:32
    477 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Letzte Nachrichten

    Trailer zu "Heavy Trip": Der wohl lustigste Heavy-Metal-Film seit "This Is Spinal Tap"
    News - Videos
    In der finnischen Komödie begibt sich die völlig erfolglose Metal-Band Impaled Rectum auf einen absurden Road-Trip, auf…
    Dienstag, 11. Dezember 2018
    Ein Metal-Roadtrip, ein Jahrhundert-Heist und ein "GTA 5"-Rüpel im Weltall: 3 neue Filme für das Fantasy Filmfest
    News - Festivals & Preise
    FILMSTARTS ist offizieller Medienpartner des Fantasy Filmfest – deshalb erfahrt ihr bei jeder neuen Programmankündigung…
    Donnerstag, 2. August 2018

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Max Ovaska
    Rolle: Pasi/Xytrax
    Ville Tiihonen
    Rolle: Jouni Tulkku
    Johannes Holopainen
    Rolle: Turo
    Minka Kuustonen
    Rolle: Miia

    User-Kritik

    PostalDude
    PostalDude

    831 Follower 949 Kritiken User folgen

    4,0
    Veröffentlicht am 29. August 2019
    \m/

    Eine kleine Black Metal Band aus Finnland probt seit 12 Jahren auf einem Schlachthof & will groß raus...

    Die Charaktere sind cool gezeichnet, etwas überdreht, aber nie völlig abgedreht.
    Die Musik ist zwar nicht unbedingt "mein" Metal, aber Black geht meistens schon klar ;)
    Der eigentliche Road Trip kommt spät, macht aber definitiv Spaß!

    Leider zünden nicht alle Gags, aber das macht dem metallischem Spaß keinen Abbruch!

    \m/

    Bilder

    Weitere Details

    Produktionsländer Belgien, Finnland, Norwegen
    Verleiher Ascot Elite Home Entertainment
    Produktionsjahr 2018
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Finnisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Finde mehr Filme : Die besten Filme des Jahres 2018, Die besten Filme Komödie, Beste Filme im Bereich Komödie auf 2018.

    Back to Top