Mein Konto
    Meg 2: Die Tiefe
     Meg 2: Die Tiefe
    3. August 2023 Im Kino | 1 Std. 56 Min. | Action, Thriller
    Regie: Ben Wheatley
    |
    Drehbuch: Jon Hoeber, Erich Hoeber
    Besetzung: Jason Statham, Jing Wu, Shuya Sophia Cai
    Originaltitel: Meg 2: The Trench
    User-Wertung
    2,5 145 Wertungen, 29 Kritiken
    Filmstarts
    2,0
    Im Stream
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 12 freigegeben

    Jonas Taylor (Jason Statham) und sein Kollege (Wi Jing) leiten ein Forschungsteam, das einen nicht ganz ungefährlichen Tauchgang plant, der das Team rund um die beiden in bisher kaum erkundete Tiefen des Ozeans führen soll. Gänzlich ungestört bleiben die Meeresforscher auf ihrer waghalsigen Mission jedoch nicht. Denn auch ein knallhart kompromisslos vorgehendes Unternehmen für Unterwasser-Bergbau hat bei der Suche nach wertvollen und noch abbaubaren Rohstoffen ein Auge auf die noch unausgebeuteten Tiefen geworfen. Doch als gleich mehrere der Meg genannten riesigen Urzeithaie aus den finsteren Ecken der ozeanischen Untiefen auftauchen, scheint der Konflikt mit dem gierigen Konzern im wahrsten Sinne des Wortes auf einmal eher das kleinste Problem zu sein. Der Kampf ums schiere Überleben beginnt und entwickelt sich schnell zu einem Rennen an die rettende Oberfläche.

    Sequel zum Action-Hit „Meg".

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    SVoD / Streaming
    WOW
    WOW
    Abonnement
    anschauen
    Auf DVD/Blu-ray
    Meg 2: Die Tiefe [4K Ultra HD & Blu-ray 2D]
    Meg 2: Die Tiefe [4K Ultra HD & Blu-ray 2D] (Blu-ray)
    Neu ab 29,97 €
    Kaufen
    Meg 2: Die Tiefe [DVD]
    Meg 2: Die Tiefe [DVD] (DVD)
    Neu ab 12,39 €
    Kaufen

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    2,0
    lau
    Meg 2: Die Tiefe

    Mehr Haie bedeuten nicht zwingend auch mehr Spaß

    Von Christoph Petersen
    Der Joker würde fragen: „Warum so ernst?“ Im Sommer 2018 eroberte der Riesenhai-Actioner „Meg“ die Popkultur im Sturm – und zwar mit einer morbiden Marketingkampagne, bei der unter anderem die Nährwerte argloser Strandtourist*innen aufgelistet wurden. Aber dann stellte man im Kino plötzlich fest: Moment mal, das ist ja gar kein 130 Millionen Dollar teures Trash-Spektakel, sondern ein ziemlich biederer und aufgrund der angestrebten Jugendfreigabe auch noch vollkommen unblutiger Blockbuster von der Stange, der seinen allenfalls mittelprächtigen Unterhaltungswert vor allem einem völlig freidrehenden Jason Statham („The Expendables 4“) verdankt. Das Ding ist nur: Am Ende standen trotzdem weltweite Einnahmen von mehr als 530 Millionen Dollar zu Buche … … und so kann man es den Verantwortlichen kaum verübeln, dass sie an ihrem „Erfolgs“-Rezept auch in der Fortsetzung „Meg 2: Die Tiefe“ nicht

    Trailer

    Meg 2: Die Tiefe Trailer DF 2:48
    Meg 2: Die Tiefe Trailer DF
    53.836 Wiedergaben
    Meg 2: Die Tiefe Trailer OV 2:51
    1.976 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Letzte Nachrichten

    Konkurrenz für Jason Statham & "Meg" neu auf Netflix – nur 3 Monate nach Kinostart!
    News - DVD & Blu-ray
    In „Meg 2: Die Tiefe“ nahm Jason Statham im vergangenen Sommer einmal mehr den Kampf gegen riesiges Meeresgetier auf, bevor…
    Montag, 29. Januar 2024
    Anti-Oscars: Jason Statham, Vin Diesel und Sylvester Stallone im Rennen um die Goldene Himbeere 2024
    News - Festivals & Preise
    Traditionell werden vor den Oscars auch die Goldenen Himbeeren verliehen. Um den Schmähpreis konkurrieren dieses Jahr u.…
    Montag, 22. Januar 2024
    Jetzt für nur 99 Cent bei Amazon Prime Video: "John Wick 4", "Barbie" & viele weitere Film-Highlights von 2023
    News - DVD & Blu-ray
    Die erste 99-Cent-Aktion des Jahres hat es in sich: Amazon Prime Video bietet ab sofort einige der größten Kino-Highlights…
    Freitag, 5. Januar 2024
    Weihnachtsgeschenke für Filmfans: Diese Filmhighlights des Jahres gibt's jetzt besonders günstig [Anzeige]
    News - DVD & Blu-ray
    Pünktlich zum Weihnachtsfest bekommen Filmfans DIE Gelegenheit, die größten Titel aus 2023 von Warner Bros. im Heimkino…
    Freitag, 22. Dezember 2023

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Jason Statham
    Rolle: Jonas Taylor
    Jing Wu
    Rolle: Jiuming Zhang
    Shuya Sophia Cai
    Rolle: Meiying
    Page Kennedy
    Rolle: DJ

    User-Kritiken: sie liebten

    Beste und nützlichste Rezensionen
    challengesbya.d.2k
    challengesbya.d.2k

    10 Follower 162 Kritiken User folgen

    5,0
    Veröffentlicht am 8. August 2023
    Meinerseits ein gelungener Teil und eine gelungene Fortsetzung. Mir hat der Film besonders gut gefallen, auch wenn Teil 1 um ein Tick besser war, fand ich diesen Teil auch sehr spannend, actionreich und interessant.
    papierfliegerworte
    papierfliegerworte

    5 Kritiken User folgen

    5,0
    Veröffentlicht am 4. August 2023
    Tatsächlich gefällt mir der 2. Teil noch besser als der 1.! Die Handlung ist viel spannender und vielseitiger, es gibt Non-Stop Action und die neuen Schauspieler gefallen mir auch gut. Ist der Film realistisch? Absolut nicht. Hat er Tiefe & Bedeutung? Nein. Ist er trotzdem unterhaltsam? Ja! Natürlich ist der Film kein Oppenheimer Niveau, aber was erwartet man sonst auch von einem Film mit einem prähistorischen Riesenhai und ...
    Mehr erfahren
    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    10.608 Follower 4.929 Kritiken User folgen

    3,5
    Veröffentlicht am 2. August 2023
    Hier verleitet der Trailer in die falsche Richtung: es sieht aus wie ein Film, in dem Jason Statham drei Riesenhaie jagt. Das ist natürlich auch drin, nimmt aber nur einen ganz kleinen Teil ein. Vorher mu man leider durch eine lange, quälende Stunde gehen, in der Statham und sein Team einen folgenreichen Tauchgang machen. Eine lange Stunde lang geht es ums Überleben auf dem Meeresgrund, von dem man durch das schwarze Bild kaum etwas sieht. ...
    Mehr erfahren
    Michael K.
    Michael K.

    48 Follower 248 Kritiken User folgen

    4,0
    Veröffentlicht am 9. August 2023
    Selbstverständlich darf man von einem typischen Statham-Film keine tiefgründigen Dialoge oder überkomplexen Handlungen erwarten. Aber man kann sicher ohne Spoiler ankündigen, dass es hier nicht nur um Riesenhaie geht und dass ein brillant animiertes SciFi-Tiermonster-Spektakel geboten wird, das durchaus vergleichbar mit "Jurassic Park" ist. Der Plot ist facettenreicher als bei "Meg 1" - der Kampf geht sogar auch gegen menschliche Bösewichte ...
    Mehr erfahren

    Bilder

    Wissenswertes

    Zur Inspiration steht eine 8-teilige Romanreihe zur Verfügung!

    Die Geschichte um Tiefseetaucher Jonas Taylor (im Film dargestellt von Jason Statham) und dem prähistorischen Riesenhai Megalodon (kurz: "Meg") basiert tatsächlich auf einer ganze Romanreihe des Science-Fiction-Autors Steve Alten, der den ersten "Meg"-Roman bereits 1997 veröffentlichte. "Meg 2: Die Tiefe" basiert auch auf dem zweiten Teil der Romanreihe "The Trench" von 1999.

    "Meg" in der Biologie

    Den Otodus megalodon gab es erstaunlicherweise wirklich! Allerdings ist es nach Schätzungen wohl ca. 2,5 bis 3,5 Millionen Jahre her, dass die wohl größte Haiart der Erdgeschichte die Ozeane unsicher gemacht hat. Mit einer -nach den Zahn- und Wirbelfunden zu urteilen- Maximallänge von 16-20m war der Megalodon wohl noch einmal 3-6m länger als der Walhai, die größte Haiart in den Meeren unserer Zeit.

    Weitere Details

    Produktionsländer USA, China
    Verleiher Warner Bros. GmbH
    Produktionsjahr 2023
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes 2 Trivias
    Budget -
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Finde mehr Filme : Die besten Filme des Jahres 2023, Die besten Filme Action, Beste Filme im Bereich Action auf 2023.

    Back to Top