Mein Konto
    Ein Junge namens Weihnacht
     Ein Junge namens Weihnacht
    18. November 2021 Im Kino / 1 Std. 44 Min. / Familie, Abenteuer, Drama
    Regie: Gil Kenan
    Drehbuch: Matt Haig, Gil Kenan
    Besetzung: Henry Lawfull, Jim Broadbent, Maggie Smith
    Originaltitel: A Boy Called Christmas
    Zum Trailer Im Stream
    User-Wertung
    3,3 16 Wertungen - 4 Kritiken
    Filmstarts
    3,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 6 freigegeben
    Der Weihnachtsmann war nicht immer alt, rauschebärtig, kugelrund und silberhaarig, sondern tatsächlich mal ein kleines Kind wie jeder andere Mensch auch! Aber wie war das eigentlich, als der Weihnachtsmann noch ein Junge war? Mit elf Jahren macht sich der kleine Nikolas (Henry Lawfull) aus Finnland auf den langen Weg zum Nordpol, um dort seinen Vater zu suchen. Dort überraschen ihn allerhand wundersame Begegnungen: Er trifft auf magische Geschöpfe wie Trolle und Elfen und ist so verzaubert von der Magie des Winters, dass er nach und nach den Entschluss fasst, Freude und Glück in die ganze Welt zu tragen: Der Weihnachtsmann ist geboren!

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    SVoD / Streaming
      Sky TicketAbonnement
    Alle Streaming-Angebote anzeigen

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,5
    gut
    Ein Junge namens Weihnacht

    Ein wunderbares Weihnachtsmärchen für die Adventszeit

    Von Helena Berg
    Der Weihnachtsmann war nicht immer ein alter, dicker Mann mit Rauschebart, sondern vor vielen, vielen Jahren ein kleiner Junge namens Nikolas. Aber wie wurde aus dem ganz gewöhnlichen Kind der stets in Rot gekleidete Mann, der uns einmal im Jahr mit seinem Rentier besucht und Geschenke durch den Kamin bringt? Dieser Frage widmet sich Regisseur Gil Kenan („Monster House“) in seinem Familien-Abenteuer „Ein Junge namens Weihnacht” nach dem gleichnamigen Buch von Matt Haig – und zwar auf eine ebenso unterhaltsame wie zum Nachdenken anregende Weise… Nikolas (Henry Lawfull) wohnt mit seinem Vater Joel (Michiel Huisman) in einer winzigen Hütte im tiefsten Finnland. Seine einzigen Freunde sind eine Gemüsepuppe, die ihm seine verstorbene Mutter geschnitzt hat, sowie eine Maus, die ihm zugelaufen ist. Eines Tages erhalten Nikolas und sein Vater eine Einladung vom König (Jim Broadbent), der die Be
    Die ganze Kritik lesen
    Ein Junge namens Weihnacht Teaser DF 0:52
    Ein Junge namens Weihnacht Trailer DF 2:30
    Ein Junge namens Weihnacht Trailer DF
    6.180 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Letzte Nachrichten

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Henry Lawfull
    Rolle: Nikolas
    Jim Broadbent
    Rolle: König
    Maggie Smith
    Rolle: Tante Ruth
    Sally Hawkins
    Rolle: Mutter Vodol
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Riecks-Filmkritiken
    Riecks-Filmkritiken

    User folgen 11 Follower Lies die 181 Kritiken

    2,5
    Veröffentlicht am 11. November 2021
    Auch bei Riecks-Filmkritiken weihnachtet es sehr und so langsam widmen wir uns wieder der schönsten Zeit des Jahres. Mit EIN JUNGE NAMENS WEIHNACHT mischt in diesem Jahr mal wieder Netflix die Kinolandschaft auf, auch wenn dies nur hierzulande geschieht, und der Film anderorts direkt auf dem Streaming-Anbieter landet. Wie wir es gewohnt sind von Netflix bekommen wir auch nun wieder ein eher mittelklassiges Werk zu sehen, welches in der ...
    Mehr erfahren
    Petra Schönberger
    Petra Schönberger

    User folgen 6 Follower Lies die 195 Kritiken

    5,0
    Veröffentlicht am 24. November 2021
    „Ein Junge namens Weihnacht“ ist das Kinohighlight 2021, um den zahlreichen kleinen und großen Kindern, aber auch Erwachsenen die Vorweihnachtszeit ein wenig zu versüßen. Wenn schon keine Weihnachtsmärkte stattfinden, so geht man in diesem Jahr eben ins Kino und lässt sich ein wenig von dem neuen Weihnachtsfilm verzaubern. Fantasievoll, warmherzig und originell ist das Familienabenteuer von dem kleinen Jungen, der der Welt wieder ...
    Mehr erfahren
    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    User folgen 6.967 Follower Lies die 4.655 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 16. November 2021
    Ein Film wird dann zum Weihnachtsklassiker wenn er jedes Jahr aufs neue gezeigt und geschaut wird und es Tradition ist ihn wieder und wieder anzusehen. Das kann dieser natürlich so nicht bieten, da er gerade erst frisch entstanden und erschienen sit, aber er bringt alles Potential mit um zu einem solchen Klassiker zu werden. Schon die Musik in den ersten 30 Minuten weckt Weihnachtsfeeling, dann wechselt der Film auf die Fantasyerzählebene und ...
    Mehr erfahren
    Pascal Knothe
    Pascal Knothe

    User folgen Lies die Kritik

    5,0
    Veröffentlicht am 16. Dezember 2021
    Ich war schon vom Trailer gehypt auf den Film.
    Der Film ist ein wirklich schöner Weihnachtsfilm, der Film schafft eine gemütliche Atmosphäre.
    Gerade zu der Zeit sind Kakao und Popcorn perfekt für den Film und die Atmosphäre.
    4 User-Kritiken

    Bilder

    17 Bilder

    Weitere Details

    Produktionsland Großbritannien
    Verleiher StudioCanal Deutschland
    Produktionsjahr 2021
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Back to Top