Mein Konto
    The Mothman Prophecies - Tödliche Visionen
    Durchschnitts-Wertung
    3,2
    55 Wertungen - 5 Kritiken
    Verteilung von 5 Kritiken per note
    1 Kritik
    1 Kritik
    3 Kritiken
    0 Kritik
    0 Kritik
    0 Kritik
    Deine Meinung zu The Mothman Prophecies - Tödliche Visionen ?

    5 User-Kritiken

    Jimmy v
    Jimmy v

    User folgen 269 Follower Lies die 506 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 28. Oktober 2011
    Ich kann mich der Filmstarts-Kritik voll und ganz anschließen: Die Atmosphäre ist sehr gut, aber sobald man weiß wohin der Hase geht, ist die Bedrohung eigentlich vollkommen raus. Das ist insofern schade, als das die Bilder und Schauspieler wirklich toll sind.
    Gringo93
    Gringo93

    User folgen 196 Follower Lies die 428 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 16. Mai 2015
    Fazit: Deutliche Stärken in seiner düster-beklemmenden Atmosspäre, nimmt gegen Ende leider etwas ab.
    Lord Borzi
    Lord Borzi

    User folgen 51 Follower Lies die 694 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 28. Dezember 2020
    Schöner Mystery-Thriller, der (angeblich) auf wahren Begebenheiten basieren soll. Anfangs blieb der Film noch auf nettem und überhaupt nicht gruseligem Niveau. Doch mit der ersten Begegnung des Mottenmannes begann der schleichende Terror. Allein die leise Musikuntermalung und die gute Kameraführung reichten aus, um eine Gänsehaut zu erzeugen. Doch leider hat mich das zu offene Ende, das mich stark an die „Akte X“-Serie erinnerte, etwas enttäuscht. Richard Gere machte seinen Job ganz gut, doch irgendwie fehlte dem Film der richtige Kick. Trotzdem recht spannende Mystery-Unterhaltung.
    Kino:
    Anonymer User
    4,0
    Veröffentlicht am 18. März 2010
    "The Mothman Prophecies" erweckt ein psychologisch, ängstliches Gefühl in sich selber. Bitte, an alle die Kinder haben, die unter 14 sind. Dieser Film ist nichts für 12 jährige. Was mir gefallen hat, war das der Film Angst aufgebaut hat obwohl in den meisten Fällen nichts passierte."The Mothman Prophecies" hat meistens durch die klassische Art erschreckt. Durch die Musik. Der Film erweckt ein Horrorszenario in dem man Angst hat, selber dieses Mottenwesen zu sehen. Kleiner Tipp, an alle die eher zärtliche Gemüter haben: Schaut euch den Film weder alleine an, noch in der Nacht an. Da ist der Film besonders schlimm.
    Nico G.
    Nico G.

    User folgen Lies die Kritik

    5,0
    Veröffentlicht am 19. Januar 2014
    Für mich ein Meisterwerk. Spannung bis zur letzten Minute.
    Möchtest Du weitere Kritiken ansehen?
    • Die neuesten FILMSTARTS-Kritiken
    • Die besten Filme aller Zeiten: Usermeinung
    • Die besten Filme aller Zeiten: Pressemeinung
    Back to Top