Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Safecrackers
     Safecrackers
    28. November 2002 / 1 Std. 20 Min. / Komödie
    Von Anthony Russo, Joe Russo
    Mit Luis Guzman, Patricia Clarkson, Andrew Davoli
    Originaltitel Welcome to Collinwood
    User-Wertung
    3,2 17 Wertungen - 3 Kritiken
    Filmstarts
    3,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 6 freigegeben
    Durch einen stümperhaft ausgeführten Autodiebstahl landet der Ganove Cosimo (Luis Guzmán) im Gefängnis. Von einem lebenslänglich Inhaftierten erhält er einen scheinbar wunderbaren Tipp. Durch einen geheimen Gang in einem leerstehenden Haus soll man in eine Pfandleihe gelangen, in der sich allerlei Kostbarkeiten befinden. Nach seiner Entlassung will er den großen Coup landen. Allerdings ist der Stab an Panzerknackern, die sich um ihn scharen, nicht gerade aus der Profi-Sparte. Die fünf Möchtegern-Gangster sind: Toto (Michael Jeter), Riley (William H .Macy), dessen Frau im Knast sitzt und der allein auf ein Baby aufpassen muss, Leon (Isaiah Washington), der Aufreißer Basil (Andrew Davoli) und der Preisboxer Pero (Sam Rockwell). Optimistisch und mit Unterstützung des Safeknackers Jerzy (George Clooney) geht es ans Werk. Doch die Grenzen der eigenen Unfähigkeit werden nicht überwunden...

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,0
    solide
    Safecrackers
    Von Ulrich Behrens
    Der erste Film der neuen Produktionsgesellschaft von Steven Soderbergh und George Clooney „Section 8“ ist ein sehr freies Remake eines Klassikers: Mario Moricelli inszenierte 1958 die Gangsterkomödie „I Soliti Ignoti“ („Diebe haben’s schwer“) mit Vittorio Gassman, Claudia Cardinale und Renato Salvatori. Wer diesen Film kennt, wird von „Welcome to Collinwood“ nur mäßig begeistert sein, obwohl dieses Remake noch besser ist als Louis Malles Adaption des Stoffes aus dem Jahr 1984 „Crackers“ (mit Donald Sutherland, Jack Warden und Sean Penn). Ort der Handlung ist der herunter gekommene Stadtteil Collinwood in Cleveland. Autodieb Cosimo (Luis Guzmán) muss gerade mal wieder eine Haftstrafe absitzen, als ihm ein alter Zellenkumpel, der lebenslänglich sitzen muss, von einem „Bellini“ erzählt – einem todsicheren Ding. Um diesen „Bellini“ – bei dem angeblich 300.000 Dollar mindestens winken – zu...
    Die ganze Kritik lesen
    Safecrackers Trailer OV 1:41
    Safecrackers Trailer OV
    398 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Luis Guzman
    Rolle: Cosimo
    Patricia Clarkson
    Rolle: Rosalind
    Andrew Davoli
    Rolle: Basil
    George Clooney
    Rolle: Jerzy
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Kino:
    Anonymer User
    3,5
    Veröffentlicht am 16. April 2010
    Hollywoods Multitalent George Clooney wagte bereits im Jahre 2002 den Sprung hin zu anderen Tätigkeitsfeldern im Filmbusiness und war für die Gauner-Dramödie 'Safecrackers' als Drehbuchautor und Produzent verantwortlich. Der Film kommt wie der kleinere und konträre Bruder der Ocean-Reihe daher. Es gibt keine Eleganz, keine Helden und auch keine funktionierenden Pläne. Der Film stellt vielmehr fünf Versager in den Vordergrund - und fährt ...
    Mehr erfahren
    3 User-Kritiken

    Bilder

    17 Bilder

    Weitere Details

    Produktionsländer USA, Deutschland
    Verleiher StudioCanal Deutschland
    Produktionsjahr 2002
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget 8 000 000 $
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top