Mein Konto
    Mamma Mia!
     Mamma Mia!
    17. Juli 2008 Im Kino / 1 Std. 50 Min. / Musical, Komödie, Romanze
    Wiederaufführungstermin 13. Mai 2018
    Regie: Phyllida Lloyd
    Drehbuch: Catherine Johnson (II)
    Besetzung: Meryl Streep, Amanda Seyfried, Pierce Brosnan
    Zum Trailer Vorführungen Im Stream
    Pressekritiken
    3,0 3 Kritiken
    User-Wertung
    3,4 258 Wertungen - 24 Kritiken
    Filmstarts
    2,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 0 freigegeben
    Knapp zehn Jahre nach der Premiere des Musicals folgte 2010 die Leinwandadaption von "Mamma Mia!".

    Sophie (Amanda Seyfried) und Sky (Dominic Cooper) wollen heiraten, doch vorher möchte die Braut endlich ihren Vater kennenlernen. Sie liest die alten Tagebücher ihrer Mutter Donna (Meryl Streep), die auf der griechischen Insel Kalokairi ein kleines Hotel führt. Drei potentielle Erzeuger findet Sophie dabei heraus: den Geschäftsmann Sam Carmichael (Pierce Brosnan), den Banker Harry Bright (Colin Firth) und den Abenteurer Bill Anderson (Stellan Skarsgard). Um festzustellen, wer von den gestandenen Männern nun wirklich ihr Vater ist, lädt Sophie sie einfach alle zu ihrem Ehrentag ein. Allerlei amüsante Verwechslungsspiele nehmen ihren Lauf, längst erloschen geglaubte Gefühle kommen wieder hoch...

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    SVoD / Streaming
      Sky TicketAbonnement
      NetflixAbonnement
      Amazon Prime VideoAbonnement
      RTL+Abonnement
    Alle Streaming-Angebote anzeigen
    Auf DVD/Blu-ray
    Mamma Mia! - 2-Disc Special Edition - Blu-ray ( + Bonus DVD)
    Mamma Mia! - 2-Disc Special Edition - Blu-ray ( + Bonus DVD) (Blu-ray)
    Neu ab 7,97 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Hier im Kino

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    2,5
    durchschnittlich
    Mamma Mia!
    Von Christoph Petersen
    Am 6. April 1974 gewann die schwedische Popgruppe ABBA mit ihrem Megahit „Waterloo“ im englischen Brighton den Eurovision Song Contest. Auf den Tag genau 25 Jahre später feierte das ABBA-Musical „Mamma Mia!“ 1999 am Prince Edward Theatre in London Premiere. Ein gutes Omen? Auf jeden Fall! In nicht einmal zehn Jahren hat die Show, die mittlerweile in 170 Großstädten Musical-Häuser füllte, über 30 Millionen Besucher angezogen und dabei mehr als zwei Milliarden Dollar an den Theaterkassen umgesetzt. Auch heute noch folgen jeden Tag im Schnitt stolze 11.000 Zuschauer der Geschichte um eine Braut, ihre Mutter und drei mögliche Väter. Bei diesen Superlativen war es selbstverständlich nur eine Frage der Zeit, bis es die legendären Songs von Benny Anderson und Björn Ulvaeus auch auf die Kinoleinwand schaffen würden. Das Ergebnis sorgt allerdings für gemischte Gefühle. Während der All-Star-Cast u
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    Mamma Mia! Sing-Along Trailer 0:39
    Mamma Mia! Sing-Along Trailer
    2.793 Wiedergaben
    Mamma Mia! Trailer (3) DF 2:15
    15.301 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Letzte Nachrichten

    Konkurrenz für Netflix: Großer Streaming-Dienst mit vielen Top-Filmen und -Serien kommt heute nach Deutschland!
    NEWS - DVD & Blu-ray
    Dienstag, 25. Januar 2022
    Der US-Streamingdienst Peacock gehört zum riesigen Medienkonzern NBCUniversal. Am 25. Januar kommt er endlich auch nach…
    Neu auf Netflix: Das Prequel zu einem der besten Thriller aller Zeiten
    NEWS - DVD & Blu-ray
    Dienstag, 17. August 2021
    „Das Schweigen der Lämmer“ gehört für uns in die Top 10 der besten Thriller überhaupt. Für die Vorgeschichte „Roter Drache“,…
    Neu auf Amazon Prime Video im Juli: Sci-Fi-Action mit Chris Pratt, der beste Kriegsfilm der letzten 20 Jahre & vieles mehr
    NEWS - DVD & Blu-ray
    Freitag, 25. Juni 2021
    Auf Amazon Prime Video herrscht im Juli Krieg – und das gleich doppelt. In „Tomorrow War“ stürzt sich Chris Pratt in den…
    Warum ist Meryl Streep in "Mamma Mia 2" nicht mehr dabei? Wird es "Mamma Mia 3" noch geben?
    NEWS - TV-Tipps
    Sonntag, 20. Dezember 2020
    Wer sich heute Abend das Musical „Mama Mia: Here We Go Again“ im TV ansieht, wird sich vor allem zwei Fragen stellen: Warum…
    24 Nachrichten und Specials

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Meryl Streep
    Rolle: Donna, the mother
    Amanda Seyfried
    Rolle: Sophie
    Pierce Brosnan
    Rolle: Sam Carmichael
    Colin Firth
    Rolle: Harry Bright
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    007Asma
    007Asma

    User folgen 14 Follower Lies die 86 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 4. März 2012
    Schönes Musical , aber auch etwas für Leute die keine Musicals mögen, dazu kommt noch die Starbesetzung.
    Jenny V.
    Jenny V.

    User folgen 90 Follower Lies die 237 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 10. Mai 2018
    Nachdem ich mich so positiv über Greatest Showman geäußert habe, muss ich bei Mamma Mia ein wenig kritischer sein, auch wenn aufgrund der gewählten Songs von ABBA es ein Film mit viel Spaß und Schwung ist. Zunächst einmal das positive: die Songs und die Einbindung dieser in die Handlung. Ich war erstaunt wie gut man die Hits in einen Film einbauen kann. Leider wurde wirklich zu viel Wert darauf gelegt, das zu verwirklichen, wodurch ...
    Mehr erfahren
    krätze
    krätze

    User folgen 5 Follower Lies die 49 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 25. Februar 2010
    ich bin wirklich keine freundin von "film-musicals", aber mammia mia war der erste film dieser art, welcher mich nach moulin rouge überzeugt hat. auch bin ich kein abba-fan, aber man oder vielleicht eher frau muss sagen, dass zu den songs eine passende geschichte (ich weiß, es gab bereits ein musical) geschrieben wurde. die knappe erste hälfte des films ist absolut hinreißend. die dancing queen-nummer ist wunderbar. zwischendurch wird ...
    Mehr erfahren
    ToKn
    ToKn

    User folgen 802 Follower Lies die 803 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 29. Juli 2016
    Meine Frau hat gesagt: "Da spielt James Bond mit." Ich: "Sean Connery?" Sie: "Pierce Brosnan." Ich: "Für mich gibt es nur einen James Bond und das ist Sean Connery." Trotzdem habe ich mich dazu gesetzt, weil ich Amanda Seyfried sehr zugetan bin. Habe ich aber nicht verraten. Licht und Schatten wechselten sich von Minute zu Minute ab. Colin Firth, oh Gott, so richtig mag ich den nicht. Meryl Streep, die hat es drauf. Stellan Skarsgard, jetzt ...
    Mehr erfahren
    24 User-Kritiken

    Bilder

    73 Bilder

    Wissenswertes

    Amanda Seyfried stand bereits einmal vorm Altar

    "The Big Wedding" ist nicht die erste Hochzeit, auf der Amanda Seyfried bisher getanzt hat. Auch in der Musical-Verfilmung "Mamma Mia" spielte sie eine junge Braut.

    Kino-Karaoke

    Am 13.5.2018 wird „Mamma Mia“ zum Muttertag in einer Mitsing-Version aufgeführt, bei der das Publikum die ABBA-Hits im Film mitgröhlen kann.

    Weitere Details

    Produktionsländer USA, United Kingdom, Germany
    Verleiher Universal Pictures Germany
    Produktionsjahr 2008
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes 2 Trivias
    Budget 52 000 000 $
    Wiederaufführung 13/05/2018
    Sprachen Englisch, Griechisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Back to Top