Mein Konto
    Why Are We (Not) Creative?
     Why Are We (Not) Creative?
    23. September 2021 Im Kino / 1 Std. 30 Min. / Dokumentation
    Regie: Hermann Vaske
    Drehbuch: Hermann Vaske
    Zum Trailer
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 12 freigegeben
    Der Filmemacher Hermann Vaske beschäftigt sich in seinem Nachfolgewerk zu „Why Are We Creative?“ mit der Frage, was uns daran hindert, kreativ zu sein. Gemeinsam mit Schauspieler Michael Madsen nimmt er dabei insbesondere die Faktoren Zensur, Selbstzensur, Bürokratie, Angst, Geld, Kompromisse und Ablenkung unter die Lupe, die als Betablocker der kreativen Energie entgegenwirken können. Dabei stellen die beiden fest, dass die Gründe, die uns davor abhalten, kreativ zu sein, oftmals auch Auslöser für noch größere Kreativität werden können.

    Hier im Kino

    Andere Städte

    Trailer

    Why Are We (Not) Creative? Trailer DF 1:48
    Why Are We (Not) Creative? Trailer DF
    214 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Bilder

    12 Bilder

    Weitere Details

    Produktionsland Deutschland
    Verleiher Rise and Shine Cinema
    Produktionsjahr 2021
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Deutsch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top