Mein Konto
    Die Eiche – Mein Zuhause
     Die Eiche – Mein Zuhause
    9. März 2023 Im Kino | 1 Std. 20 Min. | Abenteuer, Familie
    Regie: Michel Seydoux, Laurent Charbonnier
    |
    Drehbuch: Michel Fessler, Michel Seydoux
    Originaltitel: Le Chêne
    User-Wertung
    3,2 5 Wertungen, 1 Kritik
    Filmstarts
    3,5
    Vorführungen (8)
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 0 freigegeben

    Es war einmal die Geschichte einer 210 Jahre alten Eiche, die zu einer Säule in ihrem Königreich wurde. Dieser Dokumentarfilm von Michel Seydoux und Laurent Charbonnier versammelt eine außergewöhnliche Besetzung: Eichhörnchen, Eichelhäher, Ameisen, Feldmäuse... diese vibrierende, summende und wunderbare kleine Welt besiegelt ihr Schicksal um diesen majestätischen Baum, der sie aufnimmt, ernährt und von seinen Wurzeln bis zur Spitze schützt. Eine poetische Ode an das Leben, in der die Natur allein zum Ausdruck kommt.

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Die Eiche - Mein Zuhause
    Die Eiche - Mein Zuhause (Blu-ray)
    Neu ab 16,99 €
    Kaufen

    Hier im Kino

    Eine Kinovorstellung suchen

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,5
    gut
    Die Eiche – Mein Zuhause

    Nach diesem Film sieht man den Wald mit ganz anderen Augen

    Von Michael Meyns
    Auf die Idee muss man erst einmal kommen – und sie dann auch noch dermaßen eindrucksvoll umsetzen: Im Mittelpunkt des Films von Laurent Charbonnier und Michel Seydoux steht die titelgebende Eiche – ein alter, knorriger Baum, in und um den sich ein erstaunlich abwechslungsreiches Ökosystem breit gemacht hat. Mit exzeptioneller Kameraarbeit (und einigen technischen Tricks) zeigt „Die Eiche – Mein Zuhause“, welche (Arten-)Vielfalt nicht nur in fernen Urwäldern oder an sonstigen exotischen Orten existiert, sondern eben auch in einem vermeintlich-profanen französischen Wald. Ganz ohne Kommentar und nur einem meist dezenten Musikeinsatz lassen die Regisseure 80 Minuten lang nur die Natur wirken. Und die ist ein bemerkenswert vielseitiges Schauspiel, wenn man sich nur die Mühe macht, ganz genau hinzuschauen. Irgendwo in Frankreich, malerisch an einem See gelegen, steht sie, die titelgebende Ha

    Trailer

    Die Eiche – Mein Zuhause Trailer DF 1:17
    Die Eiche – Mein Zuhause Trailer DF
    3.989 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Letzte Nachrichten

    User-Kritik

    Kino:
    Anonymer User
    4,0
    Veröffentlicht am 16. April 2023
    Die Eiche - Mein Zuhause ist eine inspirierende und wunderschöne Naturdoku. Der Film kommt komplett ohne auch nur ein gesprochenes Kommentar aus. Er zeigt die Natur mit einer Nähe, wie ich sie noch nie gesehen habe. Durch den Stil, wie der Film gedreht wurde, schafft es die Produktion sogar, den Kinobesucher etwas mit den gezeigten Tieren mitfühlen zu lassen. Die Aufnahmen sind genial und hochwertig. Es werden kleine bis große Tiere bei ihrem ...
    Mehr erfahren

    Bilder

    Weitere Details

    Produktionsland Frankreich
    Verleiher X Verleih
    Produktionsjahr 2021
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Französisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Finde mehr Filme : Die besten Filme des Jahres 2021, Die besten Filme Abenteuer, Beste Filme im Bereich Abenteuer auf 2021.

    Back to Top