Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    12 Monkeys
     12 Monkeys
    21. März 1996 / 2 Std. 10 Min. / Drama, Sci-Fi, Thriller
    Regie: Terry Gilliam
    Drehbuch: David Webb Peoples, Janet Peoples
    Besetzung: Bruce Willis, Madeleine Stowe, Christopher Plummer
    Originaltitel: Twelve Monkeys
    Im Stream
    Pressekritiken
    3,9 6 Kritiken
    User-Wertung
    4,4 1518 Wertungen - 18 Kritiken
    Filmstarts
    5,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 16 freigegeben
    Nachdem die Oberfläche von einem Virus verseucht wurde, muss die Menschheit des Jahres 2035 unter der Erde leben. Doch eine Chance auf Rettung besteht - sie hört auf den Namen James Cole (Bruce Willis). In einer unterirdischen Stadt lebt Cole in einer Gefängniszelle bis zu dem Tag, an dem die für die Rückeroberung des Planeten zuständigen Wissenschaftler ihn als Freiwilligen ausersehen, in der Zeit bis ins Jahr 1996 zurückzureisen. Zu diesem Zeitpunkt brach das Virus aus, verbreitet von der Armee der "Twelve Monkeys".

    Kathryn Railly (Madeleine Stowe) ist eine erfolgreiche Psychologin, sie lebt im amerikanischen Baltimore. An einem Tag im Jahr 1990 wird sie von der Polizei wegen eines Notfalls ins Polizeirevier gerufen. Sie soll sich eines aufgefundenen Mannes annehmen. Der Gefangene sei nackt, nur in eine Art Regenmantel gehüllt und äußerst aggressiv aufgefunden worden. Dieser Mann spricht über einen dubiosen Auftrag, den er ausführen müsse, und über die Luft, die so wunderbar rein sei, frei von Bakterien. Er glaubt, sich im Jahr 1996 zu befinden...

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    SVoD / Streaming
    • Amazon Prime Video Abonnement
    Alle Streaming-Angebote anzeigen
    Auf DVD/Blu-ray
    12 Monkeys
    12 Monkeys (Blu-ray)
    Neu ab 7.97 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    5,0
    Meisterwerk
    12 Monkeys
    Von Hans Riegel
    Als im November 1994 Regisseur Terry Gilliam mit der Arbeit an seinem achten Spielfilm beginnt, ist noch unklar, was das Endprodukt sein soll. Denn es stellt sich die Frage, ob Terry Gilliam einen Hollywood-Film drehen kann. Schon mit seiner von der Kritik hochgeschätzten Variation des Orwell-Klassikers „1984“, Brazil (1985), hat er schlechte Erfahrungen mit dem Studiosystem Hollywoods, mit Universal, gemacht. Schicksal nun, dass auch das neue Projekt, die Science-Fiction-Story „Twelve Monkeys“, von Unisersal produziert wird. Von den für diese Art Produktionen üblichen kreativen Einschränkungen abgesehen, wähnt sich Gilliam in der Gefahr, Teil dieses Systems zu werden, das er so ausdrücklich nicht liebt. Nach den schlimmen Erfahrungen, die er mit „Die Abenteuer des Baron von Münchhausen“ (1988) gemacht hat, schöpft er 1991 neue Kraft aus der Arbeit an Der König der Fischer, den er als de...
    Die ganze Kritik lesen
    12 Monkeys Trailer DF 2:16
    12 Monkeys Trailer DF
    3598 Wiedergaben
    12 Monkeys Trailer (2) OV 2:09
    16456 Wiedergaben

    Interview, Making-Of oder Ausschnitt

    Top 5 - Die besten Zeitmaschinen 2:53
    Top 5 - Die besten Zeitmaschinen
    1689 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Bruce Willis
    Rolle: James Cole
    Madeleine Stowe
    Rolle: Dr Kathryn Railly
    Christopher Plummer
    Rolle: Dr Leland Goines
    Brad Pitt
    Rolle: Jeffrey Goines
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Lorenz Rütter
    Lorenz Rütter

    User folgen 81 Follower Lies die 341 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 19. Mai 2014
    Ein gut gemachter und verzwickter Film, ohne Anfang und ohne Ende! Geile Schauspieler spielen hier mit. Vor allem Brad Pitt ist sehr sehenswert! Das Drehbuch ist kompliziert und man muss den Film schon ein paar mal anschauen, dass man ungefähr Bescheid weiss, um was es eigentlich geht. So verzwickt auch der Film sein mag, man hätte ihn auch nach 15 Minuten abdrehen können!
    Alex M
    Alex M

    User folgen 44 Follower Lies die 262 Kritiken

    5,0
    Veröffentlicht am 16. April 2020
    "Die Menschen verdienen es vielleicht sogar von der Erde gefegt zu werden." Terry Gillian schafft ein verrückten Trip, voller ausgefallener Ideen und ungewöhnlicher Details und Ausstattung. Bruce Willis und Brad Pitt am Rande des Wahnsinns sozusagen. 12 Monkeys hat nichts von seinem Charme verloren und ist daher einer der besten Vertreter seiner Art. Durch die Pandemie 2020 genießt das ganze zudem einen unangenehm zeitaktuellen Bezug der zum ...
    Mehr erfahren
    Pato18
    Pato18

    User folgen 858 Follower Lies die 984 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 25. März 2014
    "12 Monkeys" ist ein ziemlich eigenartiger film. die story ist neu, aber als top würd ich sie nicht bezeichnen, aber als schlecht auch nicht. schauspieler spielen ihre rollen super! ich finde, dass der film erst in den letzten 30 minuten richtig interessant wird. das ende ist gut, aber hat auch noch etwas luft nach oben.
    niman7
    niman7

    User folgen 404 Follower Lies die 616 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 6. Oktober 2011
    Zuerst mal muss ich sagen das ich wirklich sehr gespannt auf den Film war und es kaum abwarten konnte, die CD rein zuschmeißen. Leider Gottes wurde ich enttäuscht. Der Filme ist sehr verwirrend. Wie der Titel schon sagt, geht es um "12 Monkeys" >>zu deutsch ja 12 Affen. Am Anfang des Films erfährt man das die Gesamte Menschheit bis auf 1% ausgerottet wurde und zwar von einen Virus. Ein Mann (Bruce Willis) reist in die Vergangenheit um ...
    Mehr erfahren
    18 User-Kritiken

    Bilder

    11 Bilder

    Aktuelles

    Meisterwerke auf Netflix: Filmtipps der FILMSTARTS-Redaktion
    NEWS - Reportagen
    Donnerstag, 5. November 2020
    Gute Filme gibt es viele bei Netflix. Doch was aus der großen Auswahl schauen? Wir nennen euch die besten Filme auf Netflix,...
    Neu bei Amazon Prime Video: Ein Sci-Fi-Meisterwerk und einer der besten Horrorfilme aller Zeiten
    NEWS - DVD & Blu-ray
    Donnerstag, 22. Oktober 2020
    Ab heute findet ihr auf der hauseigenen Streaming-Plattform gleich zwei waschechte Kultfilme – einen dämonisch-verrückten...
    30 Nachrichten und Specials

    Weitere Details

    Produktionsland USA
    Verleiher Concorde Filmverleih GmbH
    Produktionsjahr 1995
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget 29 000 000 $
    Ein Remake von La jetée
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top