Mein Konto
    Enkel für Fortgeschrittene
     Enkel für Fortgeschrittene
    7. September 2023 Im Kino | 1 Std. 50 Min. | Komödie, Familie
    Regie: Wolfgang Groos
    |
    Drehbuch: Robert Löhr
    Besetzung: Maren Kroymann, Heiner Lauterbach, Barbara Sukowa
    User-Wertung
    2,9 20 Wertungen, 6 Kritiken
    Filmstarts
    3,0
    Vorführungen (10)
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 6 freigegeben

    Karin (Maren Kroymann) war ein Jahr lang in Neuseeland, um dort als Granny-Au-pair zu arbeiten. Nun ist sie voller Tatendrang wieder zurück in Deutschland bei ihrem Ehemann Harald (Günther Maria Halmer) und traut ihren Augen kaum: Kann es sein, dass sie während ihrer Abwesenheit einfach durch die Witwe Sigrid (Imogen Kogge) ersetzt wurde? Kurzerhand fasst sie den Entschluss, gemeinsam mit ihren Freunden Philippa (Barbara Sukowa) und Gerhard (Heiner Lauterbach) die Leitung des Schülerladens „Schlüsselkinder“ zu übernehmen, vielleicht kommt sie so nach dem Verrat ihres Mannes auf andere Gedanken. Doch leichter gesagt als getan. Denn die lieben Kleinen halten die drei ganz schön auf Trab. Aber eins steht fest: So leicht lassen sich Karin, Philippa und Gerhard nicht unterkriegen und so gelingt es ihnen nach und nach, sich nicht nur den Herausforderungen des Ladens, sondern auch ihren ganz eigenen zu stellen.

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Enkel für Fortgeschrittene
    Enkel für Fortgeschrittene (DVD)
    Neu ab 12,99 €
    Kaufen

    Hier im Kino

    Eine Kinovorstellung suchen

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,0
    solide
    Enkel für Fortgeschrittene

    Wieder ein kurzweiliger Generationen-Clash!

    Von Lutz Granert
    Auf gesellschaftliche Probleme hinweisen und diese in leichtfüßige Unterhaltung gießen? Ein Spagat, der allzu oft in die Hose geht! Aber in dieser Hinsicht war die Komödie „Enkel für Anfänger“ ein echter Glücksfall: Mit dem herrlich-spleenigen Zusammenprall der Generationen wurde dem Thema „Einsamkeit im Alter“ erfrischend frech begegnet – und dieses ist angesichts der sich aktuell auf den Kopf stellenden Alterspyramide in Deutschland dringlicher als je zuvor. Das Kinopublikum wusste die Leistung von Regisseur Wolfgang Groos („Faking Hitler“) und seinem namhaften Cast im Februar 2020 jedenfalls zu schätzen: Starke 550.000 Zuschauer lockte die Komödie damals in die Lichtspielhäuser – und es wären sicherlich noch mehr geworden, wenn nicht der erste Corona-Lockdown dazwischengefunkt hätte. Beim logischen Sequel sind Cast und Team nun weitestgehend unverändert geblieben – und trotzdem versc

    Trailer

    Enkel für Fortgeschrittene Trailer DF 2:05
    Enkel für Fortgeschrittene Trailer DF
    7.921 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Letzte Nachrichten

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Maren Kroymann
    Rolle: Karin
    Heiner Lauterbach
    Rolle: Gerhard
    Barbara Sukowa
    Rolle: Philippa
    Günther Maria Halmer
    Rolle: Harald

    User-Kritiken

    Brodie1979 ..
    Brodie1979 ..

    128 Follower 252 Kritiken User folgen

    3,0
    Veröffentlicht am 16. Februar 2024
    Ein grundsolides Sequel: hier werden einfach die Figuren aus Teil Eins nochmal aufgefahren, die Grundlage in leicht variierter Form wiederholt und dennoch kommt ein zufriedenstellender Film rum. Das Herz und der Charme der Figuren funktioniert bestens und auch wen der Trailer die meisten guten Szenen schon verbraten hat, bleiben einige gute Scherze und Momente übrig. Und es überrascht, daß der Film es schafft, zum Ende hin nochmal so richtig ...
    Mehr erfahren
    Rob T.
    Rob T.

    2 Follower 77 Kritiken User folgen

    3,5
    Veröffentlicht am 12. September 2023
    Sie kommt drei Wochen früher als geplant - und ertappt ihren Ehemann. Ein Jahr lang war Karin (Maren Kroymann) für ein Granny-Au-pair in Neuseeland. Jetzt muss sie feststelle, dass ihr Mann Harald (Günther Maria Halmer) offenbar schon ersetzt hat. Jedenfalls sieht es so aus, als würde die Witwe Sigrid (Imogen Kogge) schon eingezogen sein. Karin verlässt das Haus und tauscht gleich mal die Schlösser aus - ist nämlich ihres. Aber sie ...
    Mehr erfahren
    Maryna Hope
    Maryna Hope

    2 Follower 12 Kritiken User folgen

    2,0
    Veröffentlicht am 14. Januar 2024
    nee. das war nix. dieser film ist komplett an mir vorbeigegangen. gesehen, nicht ein mal gelacht, nicht ein mal geschmunzelt, nicht ein mal zum nachdenken angeregt worden, gar nichts. da war nichts. kein mitfiebern, kein nachdenken, keine amüsante unterhaltung, nichts. die einzige chance: man darf den ersten teil noch nicht kennen und auch sonst keine filme mit generation-jung-alt-konflikt gesehen haben. dann findet man den hier vielleicht ...
    Mehr erfahren
    Andreas Häcker
    Andreas Häcker

    1 Kritiken User folgen

    1,0
    Veröffentlicht am 16. Januar 2024
    Ein Film den die Welt nicht braucht. Er passt wunderbar in die jetzige Zeit was uns gerade versucht wird einzuschwören. Bin enttäuscht, dass sich gute Schauspieler wie Herr Lauterbach zu solch einer Story hinreißen lassen. Der erste Teil war um vieles besser.
    spoiler:

    Bilder

    Weitere Details

    Produktionsland Deutschland
    Verleiher StudioCanal Deutschland
    Produktionsjahr 2023
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Deutsch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Finde mehr Filme : Die besten Filme des Jahres 2023, Die besten Filme Komödie, Beste Filme im Bereich Komödie auf 2023.

    Back to Top