Mein Konto
    How To Blow Up A Pipeline
     How To Blow Up A Pipeline
    8. Juni 2023 Im Kino | 1 Std. 44 Min. | Drama, Thriller
    Regie: Daniel Goldhaber
    |
    Drehbuch: Daniel Goldhaber, Ariela Barer
    Besetzung: Ariela Barer, Kristine Frøseth, Lukas Gage
    User-Wertung
    2,8 12 Wertungen, 2 Kritiken
    Vorführungen
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 16 freigegeben

    Theo (Sasha Lane) und Xochitl (Ariela Barer) sind im kalifornischen Long Beach aufgewachsen. Die Stadt an der Pazifikküste gilt als eine der verschmutztesten in den gesamten Vereinigten Staaten und hat dementsprechend das Umweltverständnis der beiden geprägt. Und dann kommt auch noch Xochitls Mutter ums Leben, als eine brutale Hitzewelle über den Staat hinwegrollt. Die Ursachen sieht Xochitl klar in der Klimakatastrophe. Zunehmend reift bei ihr der Wunsch, nun endlich radikale Maßnahmen dagegen in die Wege zu leiten. Schnell ist das Ziel auserkoren: eine Ölpipeline im Westen von Texas. Der Plan: Sprengung. Dazu holen die beiden noch Theos Freundin Alisha (Jayme Lawson) mit ins Boot und rekrutieren außerdem noch andere Motivierte.

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    How to Blow Up A Pipeline
    How to Blow Up A Pipeline (DVD)
    Neu ab 13,99 €
    Kaufen
    How to Blow Up A Pipeline
    How to Blow Up A Pipeline (Blu-ray)
    Neu ab 12,99 €
    Kaufen

    Hier im Kino

    Eine Kinovorstellung suchen

    Andere Städte

    Trailer

    How To Blow Up A Pipeline Trailer OmdU 2:16
    How To Blow Up A Pipeline Trailer OmdU
    1.373 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Letzte Nachrichten

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Ariela Barer
    Rolle: Xochitl
    Kristine Frøseth
    Rolle: Rowan
    Lukas Gage
    Rolle: Logan
    Forrest Goodluck
    Rolle: Michael

    User-Kritiken

    FILMGENUSS
    FILMGENUSS

    616 Follower 942 Kritiken User folgen

    3,5
    Veröffentlicht am 30. August 2023
    BREAKING BAD FÜR DEN GUTEN ZWECK Verbrechen zahlt sich aus? Vielleicht in der Politik, da merkt man nicht sofort, was im parlamentarischen Hinterzimmer alles beredet wird. Oder, wenn ein ganzes Volk an einem Strang zieht. Sowas nennt man dann Revolution, die wiederum Sinn macht, wenn Alleinherrschaften gestürzt werden sollen. Verbrechen aber im Gewand von linkem oder rechtem Idealismus zieht meist einen Rattenschwanz aus Ahndung und Vergeltung ...
    Mehr erfahren
    beco
    beco

    59 Follower 343 Kritiken User folgen

    3,5
    Veröffentlicht am 29. Juni 2023
    Ein solider Öko-Thriller mit überzeugenden Darstellern und einer immer spannend erzählten Handlung. Die Rückblenden in Bezug auf die handelnden Charaktere zeigen ihre sehr unterschiedlichen Lebensbedingungen und Motive für diesen Anschlag auf, dass es dabei teilweise unklar bleibt, wie die Gruppe sich im Einzelnen gefunden hat, ist eher nebensächlich.

    Bilder

    Weitere Details

    Produktionsland USA
    Verleiher Fugu Filmverleih
    Produktionsjahr 2023
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -
    Back to Top