Mein Konto
    Die unlangweiligste Schule der Welt
     Die unlangweiligste Schule der Welt
    26. Oktober 2023 Im Kino | 1 Std. 27 Min. | Komödie, Familie
    Regie: Ekrem Ergün
    |
    Drehbuch: Sabrina Kirschner
    Besetzung: Lucas Herzog, Serkan Kaya, Max Giermann
    User-Wertung
    2,5 5 Wertungen, 5 Kritiken
    Filmstarts
    2,5
    Vorführungen (2)
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 0 freigegeben

    Regel-Wahnsinn an der Schule: Mehr als 777 absurde Vorschriften müssen Maxe (Lucas Herzog) und seine Mitschüler*innen jeden Tag streng befolgen. Bei dem kleinsten Verstoß drohen drakonische Strafen. Zu allem Überfluss möchte der pedantische Schulleiter Schnittlich (Max Giermann) auch noch die Macht an allen Schulen im Lande an sich reißen. Doch es regt sich glücklicherweise Widerstand. Rasputin Rumpus (Serkan Kaya) von der Behörde für Langeweilebekämpfung nimmt Schnittlich nämlich ins Visier. Schnell stellt er fest, dass der pedantische Rektor jeglichen Spaß direkt im Keim erstickt. Also heckt Rasputin zusammen mit dem schlauen Kopf Maxe einen Plan aus, um den manischen Rektor zu stoppen, bevor er der gesamten Bildungslandschaft sein übertrieben enges Regelkorsett übergestreift und das letzte bisschen Spaß aus der Welt getilgt hat.

    Verfilmung des gleichnamigen Kinderbuch-Bestsellers von Sabrina J. Kirschner.

    Hier im Kino

    Eine Kinovorstellung suchen

    Andere Städte

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    2,5
    durchschnittlich
    Die unlangweiligste Schule der Welt

    Die (allzu brave) deutsche Antwort auf Roald Dahl

    Von Gaby Sikorski
    Das deutsche Kinderkino boomt – und so ist es eben immer nur eine Frage der Zeit, bevor ein erfolgreiches Kinderbuch irgendwann auch für die große Leinwand umgesetzt wird. Jetzt ist „Die unlangweiligste Schule der Welt“ dran – basierend auf der gleichnamigen Buchreihe von Sabrina J. Kirschner (Autorin) und Monika Parciak (Illustratorin), deren erster Band (» hier bei Amazon*) zwar erst 2017 erschienen ist, die es nach nur sechs Jahren aber trotzdem schon auf neun Bände bringt. Nach einem Drehbuch der Buchautorin selbst eröffnet Regisseur Ekrem Ergün („Hördur – Zwischen den Welten“) seine Verfilmung mit einem einfallsreichen Vorspann, der sich an klassischen Legetrick-Animationen orientiert und direkt mitten ins Geschehen führt: Maxe (Lucas Herzog) ist neun und zieht das Unglück magisch an. Sein bester, weil einziger Freund ist sein Hund Makkaroni. Sein größter Feind ist seine Schule. Un

    Trailer

    Die unlangweiligste Schule der Welt Trailer DF 1:27
    Die unlangweiligste Schule der Welt Trailer DF
    3.071 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Letzte Nachrichten

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Lucas Herzog
    Rolle: Maxe Zack
    Serkan Kaya
    Rolle: Inspektor Rasputin Rumpus
    Max Giermann
    Rolle: Direktor Schnittlich
    Felicitas Woll
    Rolle: Frau Penne

    User-Kritiken

    bianca
    bianca

    1 Follower 10 Kritiken User folgen

    0,5
    Veröffentlicht am 30. Oktober 2023
    gleich vorweg: ich bin kein kind mehr und kann diesen film nicht mehr durch kinderaugen betrachten. dieser film wurde aber nur für kinder gemacht. und zwar nur für kinder mit gaaanz viel phantasie. dieser film ist eine traumwelt, aber keine gute. kinder mit ganz viel phantasie könnten den film eventuell gut finden. aber auch da habe ich meine zweifel. an ihrer stelle als begleitende eltern würde ich mich darauf einstellen, dass nicht nur ...
    Mehr erfahren
    Carina
    Carina

    1 Kritiken User folgen

    1,0
    Veröffentlicht am 20. Dezember 2023
    Ich war mit meiner Klasse im Kino ,und habe denn Film geschaut .Er war nicht besonders spannend er war langweilig.Ich kann mich kaum mehr daran erinnern.Es gibt auf jeden Fall bessere Filme . Gibt lieber euer Geld für bessere Filme aus.
    Daniel Engelbarts
    Daniel Engelbarts

    1 Kritiken User folgen

    0,5
    Veröffentlicht am 12. November 2023
    Unglaublich, dass der Film überhaupt irgendwelche positiven Rezensionen erhält, denn das ist wirklich der LANGWEILIGSTE Film des Jahrhunderts! Unglaublich schlecht und herausgeschmissenes Geld für die Familie! Schade, dass wir uns nicht vorher schlau gemacht haben!!!
    Marc Berger
    Marc Berger

    1 Kritiken User folgen

    1,0
    Veröffentlicht am 29. Oktober 2023
    Ich war heute mit meiner 7 jährigen Tochter, meiner Frau und der 8 jährigen Freundin meiner Tochter und ihrer Mutter in dem Film. Der Film langweilte selbst die Kinder so dermaßen, dass diese ständig aufgestanden sind - normalerweise kleben beide KInder an ihren Kinositzen bis der Film vorbei ist. Uns 3 Erwachsenen kam der Film nicht nur ultra langweilig vor, die ganze Story war sowas von dünn, dass eine 10 Minuten Folge einer Serie ...
    Mehr erfahren

    Bilder

    Weitere Details

    Produktionsland Deutschland
    Verleiher Tobis Film
    Produktionsjahr 2023
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Deutsch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -
    Back to Top