Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Feuer und Eis
     Feuer und Eis
    25. Mai 1983 / 1 Std. 25 Min. / Animation, Fantasy, Abenteuer
    Von Ralph Bakshi
    Mit Steve Sandor, T. Sean Shannon, Leo Gordon
    Originaltitel Fire and Ice
    Im Stream
    User-Wertung
    3,1 8 Wertungen - 1 Kritik
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    Nekron, der böse Ice Lord, nutzt seine Kräfte, um Fire Keep zu erobern, die große Festung des gutmütigen Königs Jarol, dem König des Lichts und des Feuers. Gemeinsam mit seiner Mutter, der Königin Juliana herrscht er über das Eis. Nekrons Palast besteht aus eisigen Türmen und richtet sich nach Fire Keep. Mit Hilfe seiner magischen Kräften setzt er einen riesigen Gletscher in Bewegung, der ein kleines Dorf, das zum Köngreich von Jaron gehört, zerstört. Der einzige Überlebende ist Larn, der fortan auf Rache schwört und sich dem König anschließt, um Nekrons Eroberungsfeldzug zu stoppen. Doch Nekron lässt von seinen unmenschlichen affenähnlichen Kreaturen auch noch die schöne Tochter von Jaron, Teegra, entführen. Ihre einzige Hoffnung liegt in dem junge Krieger Larn, der sich auf eine waghalsige Suche nach ihr macht.

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    SVoD / Streaming
    • Amazon Prime Video Abonnement
    Alle Streaming-Angebote anzeigen
    Auf DVD/Blu-ray
    Feuer und Eis
    Feuer und Eis (DVD)
    Neu ab 5.88 €
    Feuer und Eis (Blu-ray)
    Feuer und Eis (Blu-ray) (Blu-ray)
    Neu ab 8.79 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray
    Feuer und Eis Trailer OV 1:13
    Feuer und Eis Trailer OV
    877 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Steve Sandor
    Rolle: Darkwolf
    T. Sean Shannon
    Rolle: Nekron
    Leo Gordon
    Rolle: Jarol
    William Ostrander
    Rolle: Taro
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritik

    Flodder
    Flodder

    User folgen 11 Follower Lies die 158 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 25. Juli 2014
    Alter Scheiss sieht anders aus. Dank der alten Animationsart und der Conan/Tarzan/Fantasy-Kulisse mit den zahlreichen verschiedenen Gestalten ist der Film auch ohne große Storypower jederzeit faszinierend genug.
    I watch at night
    I watch at night

    User folgen 10 Follower Lies die 180 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 1. September 2018
    Schöner Rethoskopstil, gefällt mir. Fire & Ice ist ein typsicher Vertreter des Genres und wer das Barbarengenre kennt der weiß das hier mehr die Waffen als die Figuren sprechen, was hier extrem gut passt erstens unterstreicht es den tollen Zeichentrickstil weil ja ein Fest fürs Auge und zum anderen weil sich die Geschichte praktisch durch die Bilder selbst erzählt. Ist schon ein gelungener Film, hätte aber trotzdem besser ausfallen ...
    Mehr erfahren
    1 User-Kritik

    Bild

    Aktuelles

    Weitere Details

    Produktionsland USA
    Verleiher -
    Produktionsjahr 1983
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget $1 200 000 (estimado)
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top