Mein FILMSTARTS
    Barbarella
     Barbarella
    11. Oktober 1968 Im Kino / 1 Std. 38 Min. / Sci-Fi
    Regie: Roger Vadim
    Drehbuch: Claude Brulé, Terry Southern
    Besetzung: Jane Fonda, Ugo Tognazzi, David Hemmings
    User-Wertung
    2,8 10 Wertungen - 2 Kritiken
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    Im Jahr 4000 erhält die Astronautin Barbarella (Jane Fonda) vom Präsidenten der Erde einen Spezialauftrag. Sie muss den spurlos verschwundenen Wissenschafter Durand Durand (Milo O'Shea) ausfindig machen, der eine Weltvernichtungswaffe entworfen hat und diese an einen verfeindeten Planeten verkaufen will. Bei ihrer Reise durch das Weltall muss Barbarella eine Kette absurder Abenteuer bestehen, die sie völlig unvorbereitet treffen. Schon der Versuch, ohne Komplikationen auf dem Planeten zu landen, den Durand Durand angesteuert hat, scheitert. Sie wird mit ihrem Raumschiff in einen Sog gezogen und stürzt ab. Danach muss sie sich aggressiven Puppen erwehren, die mit gewalttätiger Konsequenz auf sie los gehen. Schließlich erfährt Barbarella vom blinden Engel Pygar (John Phillip Law), dass ein böser Tyrann (Anita Pallenberg) sein Unwesen auf dem Planeten treibt. Nachdem Barbarella den Engel mit Sex wieder fitgemacht hat, beginnen beide einen Kampf gegen den Tyrannen und Durand Durand.

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Barbarella
    Barbarella (DVD)
    Neu ab 6.89 €
    Barbarella
    Barbarella (Blu-ray)
    Neu ab 8.29 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Trailer

    Barbarella Trailer OV 3:17
    Barbarella Trailer OV
    2069 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Jane Fonda
    Rolle: Barbarella
    Ugo Tognazzi
    Rolle: Mark Hand
    David Hemmings
    Rolle: Dildano
    John Phillip Law
    Rolle: Pygar
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Alexander K.
    Alexander K.

    User folgen 1 Follower Lies die 13 Kritiken

    1,0
    Veröffentlicht am 22. Januar 2017
    Wie kann man sich nur so einen Film anschauen?! Ich habe mich überreden lassen... Auch wenn es mittlerweile ja ein sehr alter Film ist und damals natürlich andere Maßstäbe galten, kann ich mir doch nicht vorstellen dass Leute in Begeisterungsstürme ausgebrochen sind während sie diesen Film gesehen haben. Unglaublich was für sinnlose Zusammenhänge und plumpe Dialoge, für mich bis zum heutigen Tage der schlechteste Film den ich je gesehen habe!
    Thomas Z.
    Thomas Z.

    User folgen 22 Follower Lies die 233 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 21. Juli 2017
    1967.... da ging einiges. Durchgeknallter Psychedelic-Space-Trash-Trip mit einer hinreißenden Jane Fonda in ultracoolen Outfits und bemerkenswerten Posen. Porno für den Jugendclub... make love not war! Ansonsten weitestgehend sinnfrei... aber sowas von KULT!!!
    2 User-Kritiken

    Bilder

    15 Bilder

    Aktuelles

    Die besten Badass-Action-Heldinnen der Filmgeschichte
    NEWS - Bestenlisten
    Montag, 15. Februar 2021
    Neu bei Amazon Prime Video: 3x Horror-Kult, ein Mega-Flop mit Johnny Depp und mehr
    NEWS - DVD & Blu-ray
    Mittwoch, 6. November 2019
    Amazon Prime bringt heute neben gleich drei Teilen der „Freitag, der 13.“-Reihe auch den Mega-Flop „London Fields“ mit Johnny...
    Und was kommt nach Marty McFly? Die 131 nächsten wichtigen Termine der Science-Fiction!
    NEWS - Reportagen
    Dienstag, 20. Oktober 2015
    21. Oktober 2015: Marty McFly kommt in der Zukunft an. Und dann? Wir fassen für euch die wichtigsten Ereignisse zusammen,...
    8 Nachrichten und Specials

    Weitere Details

    Produktionsland USA
    Verleiher -
    Produktionsjahr 1968
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget $9 000 000
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top