Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Friday After Next
     Friday After Next
    19. Dezember 2003 auf DVD / 1 Std. 30 Min. / Komödie
    Regie: Marcus Raboy
    Drehbuch: Ice Cube, D.J. Pooh
    Besetzung: Ice Cube, Mike Epps, John Witherspoon
    User-Wertung
    3,3 10 Wertungen - 2 Kritiken
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 12 freigegeben
    Die WG von Craig (Ice-Cube) und Day-Day (Mike Epps) wird von einem Mann im Weihnachtsmann-Kostüm ausgeraubt. Ohne Day-Days Hilfe gelingt es Craig nicht, den Mann zu stoppen, und als die Polizei auftaucht, müssen die beiden auch noch ihre Hanfpflanzen abgeben. Am nächsten Tag verlangt die Vermieterin (Bebe Drake) das Geld, welches die beiden natürlich nicht mehr haben - es wurde ja gestohlen. Doch das ist Mrs Pearly herzlichst egal. Sie besteht auf eine Bezahlung, spätestens am nächsten Tag. Der Sohn der Vermieterin verleiht der Drohung nochmals Nachdruck, kündigt er doch an, die zwei zu vergewaltigen, sollten sie nicht zahlen. Um schnell an Geld zu kommen, heuern die Chaoten als Wachmänner an. So können sie sich ein paar Dollar verdienen, während sie nach dem Mann Ausschau halten, der sie bestohlen hat...
    Friday After Next Trailer OV 2:10
    Friday After Next Trailer OV
    443 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Ice Cube
    Rolle: Craig Jones
    Mike Epps
    Rolle: Day-Day
    John Witherspoon
    Rolle: Mr. Jones
    Don 'D.C.' Curry
    Rolle: Uncle Elroy
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Kino:
    Anonymer User
    2,5
    Veröffentlicht am 29. November 2020
    Als "Fan" der ersten teile, musste ich mir natürlich auch diesen ansehen!

    Schwaches Sequel der Kult-Kiffer-Komödien "Friday" und "Next Friday der schwächste Teil der Reihe
    2 User-Kritiken

    Bilder

    Weitere Details

    Produktionsland USA
    Verleiher -
    Produktionsjahr 2002
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format 35 mm
    Farb-Format Farbe
    Tonformat SDDS, Dolby Digital DTS
    Seitenverhältnis 1.85 : 1
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top