Mein Konto
    Zwischen Madrid und Paris
     Zwischen Madrid und Paris
    25. Oktober 1957 Im Kino / 2 Std. 10 Min. / Drama
    Regie: Henry King
    Drehbuch: Peter Viertel, Ernest Hemingway
    Besetzung: Tyrone Power, Ava Gardner, Mel Ferrer
    Originaltitel: The Sun Also Rises
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 12 freigegeben
    Ernest Hemingways Roman "Fiesta" bot die Vorlage zum Drama "Zwischen Madrid und Paris".
    Der Erste Weltkrieg ist vorbei. Jack Barnes (Tyrone Power), ein verdienter US-Soldat, arbeitet fortan als Reporter in Paris. Im Feierabend sucht er Amüsement in Tanzlokalen, auch um seine kriegsbedingte Impotenz zu verdrängen. An einem dieser Abende verliebt er sich in die hübsche Krankenschwester Brett Ashley (Ava Gardner), die ihn im Krieg gepflegt hat.
    Beide treffen sich erst in Pamplona wieder, wo sie einem Stierkampf beiwohnen. Jack merkt, dass er zwei Nebenbuhler hat: Robert Cohn (Mel Ferrer) und Mike Campbell (Errol Flynn). Die Beziehung der drei Männer bleibt nicht ohne Spannungen - während Brett eine Affäre mit dem Star-Torero Pedro Romero (Robert Evans) beginnt...

    Trailer

    Zwischen Madrid und Paris Trailer OV 3:41
    Zwischen Madrid und Paris Trailer OV
    409 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Tyrone Power
    Rolle: Jake Barnes
    Ava Gardner
    Rolle: Lady Brett Ashley
    Mel Ferrer
    Rolle: Robert Cohn
    Errol Flynn
    Rolle: Mike Campbell
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bild

    Weitere Details

    Produktionsland USA
    Verleiher -
    Produktionsjahr 1957
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Englisch, Spanisch, Französisch
    Produktions-Format 35 mm
    Farb-Format Farbe
    Tonformat Mono, Stereo
    Seitenverhältnis 2.35 : 1 Cinemascope
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top