Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Sunshine
    Durchschnitts-Wertung
    3,6
    717 Wertungen - 238 Kritiken
    Verteilung von 238 Kritiken per note
    36 Kritiken
    80 Kritiken
    35 Kritiken
    38 Kritiken
    32 Kritiken
    17 Kritiken
    Deine Meinung zu Sunshine ?

    238 User-Kritiken

    Zach Braff
    Zach Braff

    User folgen 170 Follower Lies die 358 Kritiken

    5,0
    Veröffentlicht am 18. März 2013
    Atemberaubender Science-Fiction-Film. Spannend von der ersten bis zur letzten Minute, bis hin zum spektakulären Finale. Überragendes Werk von Danny Boyle!
    horrispeemactitty
    horrispeemactitty

    User folgen 46 Follower Lies die 221 Kritiken

    5,0
    Veröffentlicht am 26. April 2011
    Ein wunderschöner Film. Ich bin ja eh Fan des Weltalls und von Science Fiction und der Film hat für mich einfach alles. Die schönen Bilder,welche trotz Animation sehr schön aussehen. Die spannende Handlung ob sie die Icarus I denn nun erreichen und die Bombe platzieren bleibt bis zum Schluß. Auch legt John Murphy wie schon in 28 Days Later hier wieder eine Glanzleistung an Komositionen hin. Und Cillian Murphy überzeugt hier mit höchster schauspielerischer Leistung. Ein spannender Film and dem ich nichts auszusetzen habe.
    Gato
    Gato

    User folgen 1 Follower Lies die 49 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 7. Juli 2013
    Ich war ueberrascht! Obwohl (oder gerade weil) der Film sicher nicht einer der teuersten war, hat er Atmosphaere. Er ist durchweg spannend und auf seine Art faszinierend, Gut fand ich die Darstellung der unterschiedlichen Wirkungen der Sonne, zum einen als direkt lebensbedrohlich fuer die Astronauten, dagegen wieder die hypnotische Wirkung des Lichts auf einzelnde Personen, alles im krassen Gegensatz zu der eigentlich erloeschenden Energie und damit dem drohenden Ende der Welt. Das heldenhafte Bemuehen der Crew bis zum bitteren Ende die Mission auszufuehren und der Ueberlebenskampf durch den nicht ausreichenden Sauerstoffvorrat geben dem Film seine Spannung. Angenehm war auch, das hier mal nicht gegen Aliens oder andere ausserirdische Wesen gekaempft wurde. Was mir deswegen auch nicht so gefiel, war der verrueckte Ueberlebende der ersten Mission, den haette man sich meiner Meinung nach sparen koennen.
    Daniel Schulze
    Daniel Schulze

    User folgen 1 Follower Lies die 9 Kritiken

    5,0
    Veröffentlicht am 29. Juli 2011
    Ein nahezu perfekter Film! Hier passt wirklich alles zusammen und ich ziehe meinen imaginären Hut vor Danny Boyle. Er schafft es, endlich einen Science Fiction Film zu drehen, der das Gerne würdigt.
    neon1
    neon1

    User folgen 2 Follower Lies die 58 Kritiken

    5,0
    Veröffentlicht am 27. April 2010
    Ein Wunderschöner Film mit tollen Bildern und einer tollen Story.Er gehört auf jedenfall zu den Filmen die ich mir immer wieder gerne anschaue.Am Ende des Films ändert sich das Genre aber das ist auf keinen Fall negativ.Der Film ist etwas besonderes was man selten so dargeboten bekommt.
    AmabaX
    AmabaX

    User folgen 80 Follower Lies die 328 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 19. April 2010
    Sunshine ist ein etwas überbewerteter Sci Fi Film, der zwar gute Effekte hat aber stellenweise auch echt langweilig ist.
    Jimmy v
    Jimmy v

    User folgen 208 Follower Lies die 506 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 10. März 2015
    Erst beim zweiten Schauen hat mir "Sunshine" wesentlich gefallen. Davor war es irgendwie so la-la. Viele gute Ideen, aber alles nicht so sinnig verbunden. Ein wenig von diesem Eindruck ist geblieben. Viele beschwerten sich bspw. über den 3. Akt des Plots, und da ist auch etwas dran. Trotzdem kann "Sunshine" viele Stärken bieten, gerade auch handwerklicher Natur: Diese Bilder! Vor allem aber der Soundtrack, der von vielen sogar als einer der "best score EVER?!" betitelt wird. Ok, soweit ist es wohl nicht, aber fulminant ist er wirklich! Inhaltlich gefällt vor allen Dingen die Konsequenz, die den Dingen innewohnt. Man ahnt, dass das hier nicht gut ausgehen kann! Sehr gut werben moralische Fragen eingewoben, ohne nervig ausgereizt zu werden, wie es anderswo ist. Und einem wird auch klar, warum die Figuren handeln wie sie handeln. Mokieren muss man aber wie lediglich zweckdienlich die Figuren gezeichnet sind. Man weiß schnell wie die Rollen verteilt sind. Die Charaktere sind eher Funktionen als wirkliche lebendige Wesen. Vielleicht muss es so sein; vielleicht soll das ein Kontrast zu Pinbacker sein? Ich weiß es nicht, ich finde es aber kritisch. Auch der Plot entwickelt sich daher meiner Meinung nach etwas zu schnell. Der Film hätte ruhig etwas länger gehen können, gerade im ersten Drittel. "Sunshine" betrachtet interessante Fragen. Ein bisschen hat Pinbacker recht. Man kann ihn fast sogar verstehen. Denn wird die Menschheit sich bessern? "Sunshine" kann solche Fragen zwar kurzweiliger, dafür aber auch lockerer und weniger schwülstig beantworten als es z.B. "Interstellar" jüngst getan hat. Fazit: Tolles Kino mit wunderbarem Score. Wichtige Fragen werden geschickt eingewoben. Die Figuren und manche Plotentwicklung hätte allerdings besser verarbeitet werden sollen!
    Kino:
    Anonymer User
    4,0
    Veröffentlicht am 25. Februar 2010
    Sunshine ist ein echt starker Science-Fiction-Thriller, der von seinen tollen Bildern und der unglaublichen Spannung lebt. Der Film besticht vor allem durch seine perfekt in Szene gesetzten Bilder von der Sonne, die immer mehr am ausglühen ist. Allein diese Bilder geben dem Film eine besondere Atmosphäre, mit der der Film punkten kann. Das weitere große Plus des Films ist seine Spannung. Diese ist hervorragend gelungen und je weiter sich die Geschichte entwickelt, desto spannender wird sie. Dadurch wird dem Zuschauer zu keinem Zeitpunkt langweilig und wird so bis zum Schluss in das Geschehen hineingezogen. Ganz stark gemacht! Die Schauspielerleistungen sind allesamt sehr überzeugend, ohne dass sich dabei aber ein Darsteller besonders in den Mittelpunkt spielen kann. Wenn, dann noch am ehesten Cillian Murphy als Physiker Capa. Aber es gibt auch einige kleinere Minuspunkte an Sunshine auszusetzen: der Film geht gleich mit Beginn der ersten Szene direkt ins Geschehen hinein, ohne die Story oder die Charaktere zuvor auch nur etwas einzuführen. Ich hätte mir gewünscht, das dies (auch wenn nur kurz) als Einleitung zu der Mission stattgefunden hätte, damit man einen noch größeren Bezug zur Geschichte bzw. zum Film bekommen kann. Ebenfalls hätte man die Zustände auf der Erde zeigen können, die aufgrund des solaren Winters ausgelöst wurden. Aber alles in allem ist Sunshine ein rundum gelungener Sc-Fi-Film, der aufgrund seiner originellen Story und seiner fesselnden Spannung für einen packenden und unterhaltsamen Filmabend wärmstens zu empfehlen ist!!
    udo43
    udo43

    User folgen 1 Follower Lies die 46 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 25. Februar 2010
    Ich Versuche es eifach mal mit einer Rankingliste- gesagt ist schon alles und ich will es nicht wiederholen.. Handlung 5 Anspruch 4 Darsteller 5 Tricktechnik 10 Look/Atmosphäre 10 Ausstattung 9 Spannung 8 Botschaft 4 Musik&Sound 9 Glaubwürdigkeit 7 Dramaturgie 7
    mrab686
    mrab686

    User folgen 2 Follower Lies die 10 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 5. Juni 2013
    Geniale Bilder, genialer Sound und die Nerven bis zum Schluss auf Zerreißprobe - Daumen hoch!
    Möchtest Du weitere Kritiken ansehen?
    • Die neuesten FILMSTARTS-Kritiken
    • Die besten Filme aller Zeiten: Usermeinung
    • Die besten Filme aller Zeiten: Pressemeinung
    Back to Top