Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Cannes in Kürze
    21.02.2007 um 12:26

    35 renommierte internationale Filmemacher werden auf den 60. Filmfestspielen von Cannes einen aus 35 Episoden bestehenden Jubiläumsfilm präsentieren.

    Aus Anlass des 60-jährigen Bestehens der Cannes-Filmfestspiele hat Festivalleiter einen Episodenfilm mit dem Titel (Jedem sein Kino) in Auftrag gegeben. Dafür inszenierten 35 Filmemacher aus 25 verschiedenen Ländern je einen dreiminütigen Kurzfilm, der sich in irgendeiner Weise mit dem Kino als Einrichtung auseinandersetzt. Das Endprodukt wird am 20. Mai in Cannes präsentiert werden, wo die Filmfestspiele vom 16. bis zum 27. Mai zum 60. Mal stattfinden.

    Zu den Regisseuren dieses Ensemble-Films zählen , , , , , , , und , , und , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , und .



    Um dabei eine größtmögliche Diversität der einzelnen Beiträge zu ermöglichen, hatte keiner von ihnen Kenntnis von Inhalt und Form der Episoden seiner Kollegen. So hat z.B. Wim Wenders im Kongo gedreht, Tsai Ming Liang in Kuala Lumpur und David Cronenberg gar auf einer Kinotoilette.

    Laut Gilles Jacob wurden Regisseure ausgewählt, die „sowohl ihr Land als auch eine originelle Betrachtungsweise des Kinos repräsentieren“. Dabei soll der Film weniger das bereits seit 60 Jahren andauernde Festival ehren als die Vielzahl an renommierten Filmemachern, die sich jedes Jahr dort versammeln.

    Sebastian Schmieder mit Le Monde
    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top