Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "Wrong": Erster deutscher Trailer zum schrill-faszinierenden Trip von "Rubber"-Regisseur Quentin Dupieux
    Von Tobias Borkowitz — 12.08.2013 um 17:40
    facebook Tweet

    Es wird wieder skurril und verdammt abgefahren: In Quentin Dupieux' neuestem Film "Wrong" wird ein Hund entführt und dessen schräger Besitzer erlebt allerlei verrückte Dinge auf der Suche nach seinem vierbeinigen Freund. Wir haben nun den ersten deutschen Trailer für euch.

    Fans von Quentin Dupieux, der im Jahr 2010 mit seinem dritten Film "Rubber" erstmals internationale Aufmerksamkeit für seine Arbeit als Regisseur bekam, werden sich freuen. Nach dem amoklaufenden Reifen erscheint sein neuestes Werk "Wrong" ähnlich surreal und komisch wie der Vorgänger.

    Nachdem Dolph (Jack Plotnick), der vom alltäglichen Leben gestresst und überfordert ist, bemerkt, dass sein Hund verschwunden ist, bricht für ihn eine Welt zusammen. Der Vierbeiner war das einzige, was seinen Tag ein wenig fröhlicher machte und ihm Halt gab, weshalb er sich sofort auf die Suche nach ihm begibt. Dabei trifft er auf einige äußerst merkwürdige Weggefährten, wie den zwielichtigen Guru Chang (William Fichtner) oder den gestörten Hunde-Detektiv Ronnie (Steve Little). Schnell wird klar, dass Dolph nicht nur seinem vierbeinigen Freund auf der Spur ist, sondern dass er vielmehr dabei ist, sich selbst zu finden.

    "Wrong" erscheint hierzulande am 7. November 2013 auf DVD und Blu-ray. Ob uns der neueste Streich des französischen Regisseurs gefallen hat, könnt ihr hier nachlesen (zur FILMSTARTS-Kritik). Neben Jack Plotnick ("Peep World"), William Fichtner ("Lone Ranger") und Steve Little ("Kindsköpfe 2") werden u.a. Alexis Dziena ("When in Rome - Fünf Männer sind vier zu viel") und Eric Judor ("Jump Around") bei der verrückten Hundesuche zu sehen sein. Hier nun der erste deutsche Trailer:

    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top