Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "By The Sea": Titel für kommendes Filmprojekt von Angelina Jolie und Brad Pitt enthüllt – Jolie führt Regie
    Von Alexander Graf — 19.07.2014 um 11:13

    Wie Universal in einer Pressemitteilung verkündet hat, wird das kommende Filmprojekt von Angelina Jolie und Brad Pitt den Titel "By The Sea" tragen. Das "intime, figurenbasierte Drama" stammt aus der Feder von Jolie und wird ihre dritte Regiearbeit.

    SND
    Nachdem im Mai 2014 bekannt wurde, dass Angelina Jolie und Brad Pitt wieder gemeinsam für ein zum damaligen Zeitpunkt noch unbetiteltes Filmprojekt vor die Kamera treten werden, hat Universal Pictures nun die Katze aus dem Sack gelassen: In einer offiziellen Pressemitteilung hat das Filmstudio nicht nur den Titel "By The Sea", sondern auch die Tatsache enthüllt, dass Jolie, die ebenfalls das Drehbuch beisteuert, zum dritten Mal in ihrer Karriere auf dem Regiestuhl Platz nehmen wird. Indes hat Universal die weltweiten Filmrechte an dem Drama erworben.

    Erst kürzlich heizte der maltesische Premierminister Joseph Muscat die Gerüchte um das kommende "Brangelina"-Projekt an, als er in einem Interview mit dem People Magazine verriet, dass sein Heimatland als Drehschauplatz fungieren werde. Hinsichtlich der malerischen Kulisse des südeuropäischen Inselstaates im Mittelmeer macht somit auch der Titel "By The Sea" durchaus Sinn. Außer der Information, dass es sich um ein "intimes, figurenbasiertes Drama" handeln werde, gibt es jedoch noch keine Details zur Handlung des Films.

    Nach "In The Land of Blood and Honey" aus dem Jahr 2011 und "Unbroken" (deutscher Kinostart: 22. Januar 2015) wird "By The Sea" die dritte Spielfilm-Regiearbeit von Angelina Jolie. Zudem ist es nach "Mr. Und Mrs. Smith" (2005) erst das zweite Mal, dass die 39-Jährige mit Ehemann Brad Pitt vor die Kamera treten wird. Am Set des Agenten-Thrillers von Doug Liman verliebten sich die Hauptdarsteller ineinander und sind seitdem das Hollywood-Traumpaar Nummer eins.

    Während Angelina Jolie zuletzt in der Rolle der Disney-Hexe "Maleficent" auf der großen Kino-Leinwand zu sehen war, startet Brad Pitts nächster Film "Herz aus Stahl" (Originaltitel: "Fury") am 1. Januar 2015 in den deutschen Kinos. Momentan hat "By The Sea" noch keinen offiziellen Kinostart. Wer sich aber nochmal ein Bild von der Chemie von "Brangelina" machen möchte, dem sei folgender Trailer von "Mr. und Mrs. Smith" ans Herz gelegt:




    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    • Gemeinsamer Dreh von Brad Pitt und Angelina Jolie auf Malta bestätigt
    • Angelina Jolie und Brad Pitt gemeinsam in einem Film von Angelina Jolie
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top