Mein FILMSTARTS
    Nach "Ninjago" und "The LEGO Movie 2" könnten 2018 und 2019 zwei weitere "LEGO"-Filme folgen
    Von Tobias Mayer — 07.08.2014 um 17:50

    Offenbar will Warner sein "LEGO"-Franchise weiter ausdehnen. 2014 lief "The LEGO Movie", 2016 und 2017 kommen "LEGO Ninjago" und "The LEGO Movie 2". Nun gibt es Anzeichen, dass 2018 und 2019 zwei weitere Abenteuer mit den beliebten Bausteinen folgen.

    Warner Bros. France
    Lange im Voraus geplante Filmreihen sind einer DER aktuellen Hollywood-Trends. Disney und Marvel haben ihre "Avengers"-Helden und Sternenkrieger, Warner hat das DC-Universum rund um Super- bzw. Batman – und baut zudem an vielen neuen LEGO-Sets. "The LEGO Movie" spielte 2014 weltweit stolze 468 Millionen Dollar ein, weswegen rasch das Spin-off "LEGO Ninjago" (dt. Start: 22. September 2016) und das Sequel "The LEGO Movie 2" (dt. Start: 25. Mai 2017) in Produktion gingen. Hollywoodreporter.com will erfahren haben, dass Warner 2018 und 2019 zwei weitere "LEGO"-Filme veröffentlichen könnte. Für den 25. Mai 2018 und den 24. Mai 2019 (US-Daten) wurden vom Studio bisher unbetitelte Animationsfilme angesetzt; die Quellen des Hollywood Reporter sagten, es könne sich dabei um weitere Leinwandumsetzungen der beliebten Spielzeuge handeln.

    "The LEGO Movie" startete bei uns am 10. April 2014. FILMSTARTS findet: Das Animations-Abenteuer "ist ein grandios-unterhaltsames Chaos, das einfach nur Spaß macht." Insofern freuen wir uns grundsätzlich auch auf weiteren bunten Nachschub – allerdings haben die "LEGO"-Macher das Thema "Fortsetzungen" selbst schon auf die Schippe genommen:




    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top