Mein Konto
    "Men, Women & Children": Erster Trailer zu Jason Reitmans Ensemble-Drama mit Adam Sandler und Jennifer Garner
    Von Jakub Westfal — 19.08.2014 um 18:13

    In Jason Reitmans "Men, Women & Children" geht es um die gesellschaftlich-moralischen Abgründe, die durch das Zeitalter der digitalen Kommunikation entstanden sind. Wir haben den ersten Trailer zum hochkarätig besetzten Drama.

    "Discover how little you know, about the people you know." Mit diesen Worten schließt der erste Trailer zu Jason Reitmans Zeitgeist-Drama "Men, Women & Children", der auf Chad Kultgens gleichnamigem Bestseller-Roman basiert. Reitman versteht es wie kein Zweiter, die Probleme moderner Gesellschaft in den Mittelpunkt zu rücken. Humorvoll, wie in der Coming of Age-Komödie "Juno" über ungewollte Schwangerschaft in der Pubertät oder aber melancholisch wie im Romantik-Drama "Up in the Air", das die Unvereinbarkeit von Liebe und Beruf thematisiert.

    In seinem neuesten Film "Men, Women & Children" fokussiert sich Reitman auf das Leben einiger Highschool-Schüler, die, ebenso wie ihre Eltern, durch die scheinbar fortschrittliche Technik moderner Kommunikationsplattformen emotional verkrüppelt sind. Während ein Familienvater (Adam Sandler) seiner unbefriedigten Lust mit Eskort-Damen nachkommt, findet seine sich nach Anerkennung sehnende Frau (Rosemarie DeWitt) Zuspruch in den Armen eines Liebhabers. Auch die Kinder sind im Internet-Zeitalter Gefangene ihrer eigenen Sehnsucht nach Aufmerksamkeit, Zuneigung und Respekt. So hungern sich Teenager für die perfekte Strandfigur fast zu Tode, oder verlieren sich in ihrer virtuellen Parallel-Welt von Videospielen.

    Das Ensemble-Drama bietet zudem ein bis in die letzte Nebenrolle erstklassig besetzten Cast. Neben Shooting-Star Ansel Elgort ("Das Schicksal ist ein mieser Verräter") sind in weiteren Rollen unter anderem Judy Greer, Emma Thompson, J.K. Simmons und Jennifer Garner zu sehen. "Men, Women & Children" feiert beim Toronto International Film Festival 2014 seine Premiere. Einen deutschen Starttermin hat das Drama bisher nicht.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top