Mein Konto
    Serien-Adaption der Jennifer-Lopez-Komödie "Das Schwiegermonster" in Planung
    Von David Herger — 14.10.2014 um 12:00

    Nachdem Jennifer Lopez und Jane Fonda bereits 2005 in der Komödie "Das Schwiegermonster" erfolgreich die Fetzen fliegen ließen, soll nun eine TV-Serienadaption folgen - wer mitspielen wird, ist allerdings noch unbekannt.

    Metropolitan FilmExport
    Fast ein Jahrzehnt ist es her, dass Jennifer Lopez als frisch vermählte Braut ihrer monströsen Schwiegermutter, gespielt von Jane Fonda, in "Das Schwiegermonster" an die Gurgel ging. Nun soll die Kino-Komödie als Comedy-Serie fortgsetzt werden, das bestätigte Fox gegenüber Entertainment Weekly. Das Drehbuch zur geplanten Serie werden Amy B. Harris ("The Carrie Diaries") und John Riggi ("30 Rock") beisteuern, die auch als Ausführende Produzenten fungieren. Der US-Sender Fox wird die Serie, die zeitlich nach den Geschehnissen im Film spielen soll, ausstrahlen.

    Die Komödie "Das Schwiegermonster" handelt von Charlotte "Charlie" Cantilini (Jennifer Lopez), die in dem wohlhabenden und attraktiven Chirurg Kevin Fields (Michael Vartan) ihren Traummann gefunden hat. Doch dem Glück des jungen Paares steht ein schwerwiegendes Problem im Wege: Kevins Mutter Viola (Jane Fonda). Denn als die bekannte Fernsehmoderatorin erfährt, dass ihr Sohn ein einfaches, unvermögendes Mädchen heiraten möchte, setzt sie alles daran, um die Hochzeit von Charlie und Kevin zu verhindern.

    Wann die Serie ausgestrahlt wird und wer diesmal in die Rollen von Charlie, Kevin und Viola schlüpfen wird, steht noch nicht fest. Wer noch einmal einen Eindruck von der Filmversion bekommen will, kann sich hier den Trailer zu "Das Schwiegermonster" ansehen:




    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top