Mein Konto
    Die 25 besten Sportfilme
    Von Micha Kunze, Lars-Christian Daniels, Gregor Torinus, Carsten Baumgardt und Stefan Geisler — 22.10.2014 um 16:49

    Die FILMSTARTS-Redaktion hat diskutiert, gewählt und sich entschieden. Hier sind sie, die 25 besten Sportfilme aller Zeiten!



    Platz 1

    "Rocky"
    (John G. Avildsen, USA 1976)


    Denkt man an Boxfilme, fällt einem höchstwahrscheinlich zuerst spontan „Rocky“ ein. Der ist einer der besten Box- und Sportfilme aller Zeiten und hat nicht umsonst sechs Fortsetzungen nach sich gezogen. Dieser unglaubliche Erfolg erklärt sich sicherlich zu einem guten Teil dadurch, dass Sylvester Stallone sein gesamtes Herzblut in dieses Projekt hat einfließen lassen und sich dabei im Prinzip selber spielt. Die Geschichte vom Underdog aus Philadelphia, der aufgrund einer Reihe glücklicher Zufälle die Chance seines Lebens erhält, ist auch die Geschichte des heutigen Weltstars. Bis zu diesem Zeitpunkt war der ebenfalls in einfachsten Verhältnissen in Philadelphia aufgewachsene italienischstämmige Schauspieler noch ein Niemand, der aber mit der Geschichte zu „Rocky“ immerhin gutes Drehbuch geschrieben hatte. Rotzfrech verknüpfte Stallone eine mögliche Verfilmung seines Stoffes an die Bedingung, dass er selbst die Hauptrolle übernahm. Er hatte mit dieser Taktik tatsächlich Erfolg. „Rocky“ wurde nicht nur zum erfolgreichsten Film des Jahres 1976 und erhielt gleich drei Oscars, sondern er machte Sylvester Stallone auch noch über Nacht zum Star und schrieb Kinogeschichte.


    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top