Mein FILMSTARTS
    Jack Black und Tim Robbins im neuen Trailer zu "The Brink"
    Von Martha Kausmann — 08.05.2015 um 18:37

    Jack Black macht in der politischen HBO-Comedy-Serie „The Brink“ als Offizier im Auswärtigen Dienst die Welt zu einem sichereren Ort – oder ist das nicht ein bisschen viel verlangt? Im neuen Trailer könnt ihr euch ein eigenes Bild machen:

    Austin Powers“-Regisseur Jay Roach kennt sich nicht nur als Filmemacher, sondern auch als Produzent sehr gut mit Komödien aus und so kann bei der ersten Folge der neuen HBO-Serie „The Brink“ eigentlich nichts mehr schief gehen. Der Produzent der neuen politischen Satire-Serie hat nämlich auch beim Serienpilot Regie geführt.

    Die schwarzhumorige Comedy-Serie beschäftigt sich mit einer geopolitischen Krise in Pakistan und die daraus resultierenden Probleme für drei sehr unterschiedliche Männer. Der amerikanische Außenminister Walter Hollander, gespielt von Tim Robbins, ist nicht unbedingt das Paradebeispiel eines ranghohen Politikers und Alex Coppins (Jack Black) ist auch nicht wirklich besonders gut auf seinen Auslandseinsatz vorbereitet. Navy-Kampfpilot Zeke Tilson, gespielt von Pablo „Pornstache“ Schreiber („Orange is the New Black“) ist der Dritte im augenscheinlich eher unfähigen Bunde, um die Welt vor einem Dritten Weltkrieg zu schützen.

    Die erste von zehn Folgen „The Brink“ wird am 21. Juni 2015 auf dem amerikanischen Pay-TV-Sender HBO ausgestrahlt.
    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top