Mein Konto
    Aladdin, Kristoff & Co. lassen die Hüllen fallen: So sähe "Magic Mike XXL" mit Disneyprinzen als Stripper aus
    Von Christoph Petersen — 06.07.2015 um 12:32

    Isaiah Stephens hat für Cosmopolitan.com einige Szenen aus dem Sequel „Magic Mike XXL“ nachgezeichnet – und zwar mit strippenden Disneyprinzen.

    Isaiah Stephens / Cosmopolitan.com
    Während sich Channing Tatum, Matt Bomer und Co. hierzulande erst ab dem 23. Juli in „Magic Mike XXL“ erneut die Klamotten von den austrainierten Leibern reißen, können Fans auf der anderen Seite des Atlantiks ihre gut eingeölten Sixpacks schon seit vergangenen Mittwoch in den Kinos bestaunen. Dafür gibt es jetzt aber zumindest schon mal einige (sexy?) Bilder des US-amerikanischen Künstlers Isaiah Stephens, auf denen sich Waschbrett-Disneyprinzen für ihre jeweiligen Prinzessinnen entblößen. Mit dabei sind unter anderem Aladdin und Jasmin aus „Aladdin“ sowie Naveen und Tiana aus „Küss den Frosch“.


    Angefertigt hat Stephens die Bilder für Cosmopolitan.com, wo ihr euch auch noch weitere halbnackte Disneyprinzen anschauen könnt – darunter das Biest aus „Die Schöne und das Biest“, John Smith aus „Pocahontas“ und Kristoff aus „Die Eiskönigin – Völlig unverfroren“.

    Wer hingegen eher auf Waschbrettbäuche aus Fleisch und Blut steht, für den startet wie gesagt „Magic Mike XXL“ am 23. Juli 2015 in den deutschen Kinos:

    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top