Mein Konto
    "Homeland": Deutschsprachige Erstausstrahlung der vierten Staffel der Erfolgsserie auf Kabel eins
    Von Markus Trutt — 10.07.2015 um 07:55

    Während die Dreharbeiten zur fünften „Homeland“-Staffel derzeit noch auf Hochtouren in Berlin laufen, sendet Kabel eins ab dem heutigen 10. Juli 2015 nun zunächst die vierte Season der Thrillerserie erstmals im deutschen Fernsehen.

    Showtime
    Zu Beginn der vierten „Homeland“-Staffel findet für CIA-Agentin Carrie Mathison (Claire Danes) nach mehreren aufreibenden Aufträgen und Schicksalsschlägen nun ein Einsatzortswechsel statt. So koordiniert sie nun in Pakistan den Einsatz von Drohnen, mithilfe derer gezielt Terroristen ausgeschaltet werden sollen. Auf einen Tipp ihres Kollegen Sandy Bachmann (Corey Stoll) hin, lässt sie eines Tages einen Angriff auf das vermeintliche Versteck eines Terroristenführers starten. Doch als dabei auch mehrere Zivilisten ums Leben kommen, findet sich Carrie erneut in einem Netz aus Lügen wieder und muss aufgrund der aufbrandenden Entrüstung in der Bevölkerung bald auch um ihr eigenes Leben fürchten.

    Neben der für ihre Serienhauptrolle bereits zweifach mit dem Golden Globe ausgezeichneten Claire Danes kehren in der vierten Staffel von „Homeland“ unter anderem auch Ex-„Chicago Hope“-Star Mandy Patinkin als Carries Mentor Saul, der „Hitman: Agent 47“-Hauptdarsteller Rupert Friend als Ex-CIA-Killer Peter Quinn sowie Oscarpreisträger F. Murray Abraham („Amadeus“) als CIA-Drahtzieher Dar Adal zurück. Eine Schlüsselrolle zu Beginn übernimmt derweil der neu zum Cast gestoßene „House of Cards“- und „The Strain“-Star sowie „Ant-Man“-Bösewicht Corey Stoll.

    Kabel eins zeigt die deutschsprachige Erstausstrahlung der zwölfteiligen vierten „Homeland“-Season ab dem heutigen 10. Juli 2015 an nur vier aufeinanderfolgenden Freitagen mit jeweils drei Folgen, die stets ab 20.15 Uhr gesendet werden.



    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top