Mein Konto
    "Weinberg": TNT Serie feiert Premiere der deutschen Thriller-Eigenproduktion
    Von Markus Trutt — 06.10.2015 um 07:57

    Nachdem der Pay-TV-Sender TNT Serie mit dem eigenproduzierten Comedy-Format „Add A Friend“ einen kleinen Achtungserfolg verbuchen konnte, versucht der Kanal mit seiner zweiten Eigenproduktion „Weinberg“ ab heute nun Ähnliches im Dramabereich.

    TNT Serie
    Ein Mann (Friedrich Mücke) wacht benommen und ohne Erinnerungen auf einem nebelverhangenen Weinberg auf. Über ihm erblickt er eine in den Reben hängende Frauenleiche. Geschockt und desorientiert begibt er sich daraufhin auf der Suche nach Hilfe in die nächstgelegene Ortschaft. Doch als er wenig später in Begleitung auf den Berg zurückkehrt, fehlt von der toten Frau jede Spur. Nachdem er dann am nächsten Tag im Dorf der geheimnisvollen Sophia (Sinha Gierke) über den Weg läuft, beginnt er endgültig, an seinem Verstand zu zweifeln, sieht die schöne Fremde der vermeintlich Verstorbenen doch zum Verwechseln ähnlich. Kurz darauf ist Sophia dann allerdings tatsächlich verschwunden. Der Gedächtnislose macht es sich daher zur Aufgabe, das Puzzle um die rätselhaften Vorkommnisse in der von düsteren Geheimnissen überschatteten Dorfgemeinschaft zusammenzusetzen.

    Mit „Weinberg“ hat der Sender TNT Serie, der unter anderem zum Pay-TV-Programmangebot von Sky und Kabel Deutschland gehört, nach der Grimme-Preis-prämierten Comedyserie „Add A Friend“ bereits sein zweites deutsches eigenproduziertes Format auf die Beine gestellt. Die Drehbücher der diesmal im Psychothriller-Genre verorteten Miniserie stammen von Arne Nolting („Wahrheit oder Pflicht“) und Jan Martin Scharf („Dessau Dancers“). Letzterer hat darüber hinaus gemeinsam mit „Die blaue Grenze“-Regisseur Till Franzen auch die Inszenierung der sechs Folgen übernommen, in denen sie eine in sich geschlossene Handlung erzählen.

    Wie schon bei „Add A Friend“ konnte TNT Serie bei der Realisierung auf eine illustre Besetzung zurückgreifen. Neben „Friendship!“-Star Friedrich Mücke, der auch bei besagter Comedy-Produktion in einer tragenden Rolle zu sehen war, gehören unter anderem noch Gudrun Landgrebe, Max Mauff, Antje Traue, Arved Birnbaum und Anna Böttcher zum „Weinberg“-Cast.

    Den Auftakt zum sechsteiligen Thrillerdrama zeigt TNT Serie am heutigen 6. Oktober 2015 um 21.10 Uhr. Die restlichen fünf Episoden folgen dann an den kommenden Dienstagen zur selben Zeit.



    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top