Mein Konto
    Von der Telefonzelle bis zum Sarg: Diese Filme spielen auf engstem Raum
    Von Johanna Slomski, Melanie Lauer — 17.03.2016 um 09:00

    Achtung Spoiler! In Lenny Abrahamsons mitreißendem Drama „Raum“ spielt ein beträchtlicher Teil der Handlung ausschließlich in einem Schuppen. Auch die folgenden Filme spielen aus verschiedenen Gründen fast nur an einem einzelnen, begrenzten Ort.



    Panic Room (2002)
    Regisseur: David Fincher

    Eine alleinerziehende Mutter (Jodie Foster) und ihre elfjährige Tochter (Kristen Stewart) suchen in einem von vier dicken Stahlwänden gesicherten Raum Schutz vor einem Gangster-Trio. Blöderweise befindet sich das, wonach die Einbrecher suchen, ausgerechnet in diesem Panic Room... David Fincher nutzt sein herausragendes visuelles Gespür, um einen einschnürenden Suspense-Thriller auf engstem Raum inszenieren. Deshalb unsere klare Empfehlung: Klaustrophobiker sollten hier lieber draußen bleiben!

    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top