Mein Konto
    "All The Way": Erster Trailer zum HBO-Biopic mit Bryan Cranston als US-Präsident Lyndon B. Johnson
    Von Annemarie Havran — 21.03.2016 um 09:28

    Auf dem ersten Szenenbild konnte man bereits sehen, wie Bryan Cranston als Lyndon B. Johnson in „All The Way“ aussieht. Im ersten Trailer zum HBO-Biopic sieht man den Schauspieler nun in Aktion:

    Noch am Tage der Ermordung von John F. Kennedy am 22. November 1963 wird Vizepräsident Lyndon B. Johnson (Bryan Cranston) als neuer US-Präsident vereidigt. Nach seinem Amtsantritt setzt er sich für die Bürgerrechte der schwarzen Bevölkerung ein, die unter der Führung von Martin Luther King (Anthony Mackie) aufbegehrt, und verabschiedet 1964 den Civil Rights Act, der verfassungsrechtliche Gleichberechtigung aller Hautfarben zusichert.

    Mit „All The Way“ bringt HBO dieses Stück amerikanischer Geschichte ins Fernsehen. Unter der Regie von Jay Roach („Game Change“) und mit Steven Spielberg als Produzent an Bord spielt „Breaking Bad“-Star Bryan Cranston die Hauptrolle. Ausgestrahlt wird das Biopic, in dem u. a. auch noch Melissa Leo, Aisha Hinds, Stephen Root und Frank Langella mitspielen, am 21. Mai 2016.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top