Mein Konto
    Falscher Horror wird wahr: Im deutschen Trailer zu "Exorzismus 2.0" gerät eine Webserie völlig aus dem Ruder
    Von Woon-Mo Sung — 04.05.2016 um 20:00
    Aktualisiert am 04.08.2020 um 09:33

    Für eine Webserie faken zwei Männer Exorzismen und generieren so unzählige Views – bis die Sache plötzlich unheimlicher Ernst wird. Hier ist der erste Trailer zu „Exorzismus 2.0“.

    Father Lance (Sam Jaeger) und Drew (Neil Grayston) betreiben im Internet die einzige Webserie, bei der Zuschauer Exorzismen beiwohnen können. Millionen Menschen schauen sich die Teufelsaustreibungen regelmäßig an – ein voller Erfolg. Was aber niemand weiß: Die Sitzungen sind allesamt getürkt. Das bleibt allerdings nicht lange so, denn offenbar will ein Dämon auch ein Stück vom Kuchen haben und prompt wird aus der Internetlüge gruselige Wahrheit im Livestream.

    Exorzismus 2.0“ ist die zweite Regiearbeit von Damien LeVeck. Ab dem 20. August 2020 ist der Horrorfilm nun mit vierjähriger Verspätung auch in Deutschland auf DVD und Blu-ray erhältlich und kann bereits bei u. a. Amazon vorbestellt werden.* Bereits ab dem 13. August gibt es den Film via Amazon zu streamen.*

    *Bei den Links zum Angebot von Amazon handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Bei einem Kauf über diese Links erhalten wir eine Provision.

    Nachfolgend ist noch der englische Originaltrailer:

    Die originale News wurde anlässlich der Bekanntgabe eines deutschen Starttermins und der Veröffentlichung eines deutschen Trailers aktualisiert.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top