Mein Konto
    Sam Claflin, Gillian Anderson und mehr: Diese 10 Stars hätten beinahe in „Game Of Thrones“ mitgespielt
    Von David Herger — 02.07.2016 um 07:30

    Heute kann man sich „Game Of Thrones“ ohne Kit Harington als Jon Snow oder Emilia Clarke als Daenerys Targaryen eigentlich gar nicht mehr vorstellen, aber auch andere Stars bewarben sich seinerzeit um die Rollen der Figuren, die nunmehr Kult sind...

    Universal Pictures Germany
    Star: Sam Claflin

    Rolle in „Game Of Thrones“: Jon Snow & Viserys Targaryen

    Heute können sich hartgesottene „Game Of Thrones“-Fans praktisch gar niemand anderes als Kit Harington in der Rolle des tugendhaften Jon Snow vorstellen, aber beinahe hätte sich Sam Claflin den Part des Nachtwachendieners geschnappt. Claflin bewarb sich aber auch für die Rolle des frühzeitig ermordeten Bruders von Daenerys Targaryen, die schließlich an Harry Lloyd ging. Zum großen Namen in Hollywood avancierte Claflin aber auch ohne sein Zutun in der populären Fantasy-Serie: in dem Blockbuster „Pirates Of The Caribbean: Fremde Gezeiten“ an der Seite von Johnny Depp. In der „Tribute von Panem“-Reihe schlüpfte der 30-jährige Brite in die Rolle von Finnick Odair und aktuell kann man ihn im Publikumsliebling „Ein ganzes halbes Jahr“ an der Seite von „Game Of Thrones“-Star Emilia Clarke sehen.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top