Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "Son Of Zorn": Ein animierter Krieger macht im neuen Trailer zur Comedyserie der "LEGO Movie"-Macher eine reale Vorstadt unsicher
    Von Markus Trutt — 26.07.2016 um 14:37

    Die Comedyserie „Son Of Zorn“ gehört zu den Serien-Neustarts der kommenden US-TV-Saison. Einige Wochen vor ihrer Premiere wurde auf der Comic Con in San Diego nun ein neuer schonungsloser Trailer zum Mix aus Animation und Live-Action veröffentlicht.

    Der (animierte) Krieger Zorn (Stimme im Original: Jason Sudeikis) hat in seinem abgelegenen Inselreich im Pazifischen Ozean zwar schon zahlreiche blutige Schlachten geschlagen, doch der Versuch, die Beziehung zu seiner (realen) Ex-Frau Edie (Cheryl Hines) und dem gemeinsamen Sohn Alangulon (Johnny Pemberton) aufzubessern, stellt ihn vor die bisher größte Herausforderung seines Lebens. In der ihm fremden Umgebung Kalifornien muss er nicht nur lernen, sich in den schnöden Alltag einzugliedern, sondern auch damit klar kommen, dass Edie ihre wilden Zeiten längst hinter sich gelassen und sein sensibler 17-jähriger Nachwuchs so gar nichts mit seinem Vater gemein zu haben scheint.

    Son Of Zorn“ wurde von Reed Agnew und Eli Jorne („Wilfred“) entwickelt, die gemeinsam mit den „The LEGO Movie“- und „21 Jump Street“-Machern Phil Lord und Christopher Miller auch zu den Produzenten der ungewöhnlichen Comedyserie gehören. Die erste Staffel, die 13 Episoden umfassen wird, feiert ihre TV-Premiere ab dem 25. September 2016 auf dem US-Sender FOX. Wann wir die Serie hierzulande zu Gesicht bekommen, ist bisher noch nicht bekannt.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top