Mein Konto
    Untoter Supercop vs. Killernonnen: Erster Trailer zur durchgeknallten Graphic-Novel-Verfilmung "Officer Downe"
    Von Julius Vietzen — 06.10.2016 um 22:00

    Als Geheimwaffe gegen durchgeknallte Verbrecher setzt das LAPD in „Officer Downe“ einen untoten Supercop ein, der nach Belieben wiederbelebt werden kann. Wir haben für euch den ersten Trailer zur Graphic-Novel-Verfilmung.

    Der junge Officer Gable (Tyler Ross) stößt neu zu einem besonderen Team des LAPD, das nur eine einzige Aufgabe hat: Die Cops räumen immer dort auf, wo der untote Superpolizist Officer Terry Downe (Kim Coates) gegen durchgeknallte Verbrecher wie Killernonnen, mystische Ninjas oder Gangsterbosse mit Tierköpfen eingesetzt wurde. Oder sie bergen dessen Leiche, um Officer Downe anschließend in einer streng geheimen Einrichtung wiederzubeleben… Ungefähr so verrückt, wie sich die Inhaltsangabe anhört, ist auch der erste Trailer zu „Officer Downe“. Und wenn man sich anschaut, wer hinter den Kulissen beteiligt war, überrascht der durchgeknallte Tonfall des Trailers keineswegs: Regie führte M. Shawn Crahan, Gründungsmitglied der Band Slipknot, und „Crank“-Regisseur Mark Neveldine betreute die Verfilmung der Graphic Novel von Joe Casey und Chris Burnham als Produzent. „Officer Downe“ startet in den USA am 18. November 2016 in den Kinos und ist gleichzeitig bei diversen VoD-Anbietern verfügbar. Ein deutscher Starttermin steht noch nicht fest.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top