Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Fast noch gruseliger: "Ein Kater macht Theater" in Trailer-Parodie zu "Stephen Kings Es"
    Von Lea Harbich — 04.04.2017 um 12:57

    Das Fantasy-Abenteuer „Ein Kater macht Theater“ mit Mike Myers gilt als unfreiwillig gruselig. Wer weitere Bestätigung braucht, muss die Parodie zum „Es“-Trailer gucken, wo der Kater anstelle von Pennywise für Horror-Momente sorgt…

    Die Verfilmung des amerikanischen Kinderbuchs „Der Kater mit Hut“ von Dr. Seuss wird dank Mike Myers im mehr oder minder gelungenen Katzen-Kostüm oftmals als unfreiwillig gruselig gehandelt. Dass der Fellüberzug samt dickem Make-Up in „Ein Kater macht Theater“ echte Alptraum-Qualitäten hat, verdeutlicht nun eine Parodie des Trailers von „Stephen Kings Es“ eindrucksvoll.

    Statt Clown Pennywise aus dem echten Trailer sehen wir hier die titelgebende Katze mit Hut Angst und Schrecken verbreiten, das Ganze funktioniert dabei so gut, als hätte es nie eine andere Version gegeben – fast noch schauriger, aber irgendwie auch ganz schön witzig.

    „Es“ kommt – hoffentlich ohne Grusel-Katze – am 21. September 2017 in die deutschen Kinos.



    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top