Mein Konto
    "The Purge 4" mit Verweisen auf Donald Trump: Erster Teaser und erstes Poster zu "The First Purge"
    Von Tobias Mayer — 31.01.2018 um 09:04

    Pünktlich zu Donald Trumps erster Rede zur Lage der Nation gibt es den ersten „The First Purge“-Teaser. Im Prequel zur satirischen Horrorreihe wird die erste brutale Todesnacht gezeigt...

    „Die Lage der Nation ist stark, weil das Volk stark ist“, so Donald Trump in seiner großen Regierungserklärung am gestrigen Abend. Auch im ersten Teaser zu „The First Purge“ sind die US-Bürger das Rückgrat des Landes: Wer wirklich stolz auf sich sein will, soll an einer neuen Tradition teilnehmen, auf dass es den USA danach besser geht denn je…

    Diese neue Tradition ist nichts anderes als die erste sogenannte „Säuberung“. 2016 lief mit „The Purge: Election Year“ der dritte Teil der erfolgreichen Horrorreihe um die eine Nacht des Jahres, in der alle Schandtaten legal sind und niemand Hilfe bekommt. Im vormals als „The Purge 4: The Island“ bekannten Prequel „The First Purge“ zeigt Drehbuchautor James DeMonaco das erste dieser öffentlichen Massaker. Es wird als Test im New Yorker Stadtteil Staten Island durchgeführt. Wer teilnimmt, bekommt verdammt viel Geld in Aussicht gestellt – ein verlockenes Angebot für Menschen, die nicht viel haben.

    „The First Purge“ von „Burning Sands”-Regisseur Gerard McMurray kommt am 5. Juli 2018 in die deutschen Kinos und startet am 4. Juli in den USA, sicher nicht zufällig am Unabhängigkeitstag. Fürs erste Poster hat man sich einer weiteren Anspielung auf den aktuellen US-Präsidenten bemüht. Die berühmte rote Trump-Mütze dient als Vorlage:

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top